Häufige Fragen

Was bedeutet „möbliert“? Wann sollte man nach Paris kommen? Antworten auf Ihre Fragen über Pariser Unterkünfte.

Die meisten Hotels sind 24 Std. geöffnet und verfügen über einen Nachtwächter (wenn dies nicht der Fall ist, werden Sie in unseren Datenbanken ausdrücklich darauf hingewiesen). Er wird Sie in Empfang nehmen und Ihnen den Zimmerschlüssel aushändigen, doch erkundigen Sie sich dennoch im Voraus, falls es eine Sperrstunde geben sollte, um Ihr Nachtlager zu beziehen…

Es kommt vor, dass kleine Hotels von Mitte Juli bis Mitte August wegen Betriebsferien schließen. Aber keine Sorge, man wird Sie bei der Reservierung entsprechend informieren. 

Bei der Ankunft sind die Zimmer im Allgemeinen ab 14 Uhr oder 15 Uhr verfügbar („Check-in“); zu räumen sind sie vor 11 Uhr oder bis Mittag („Check-out“). 

 Buchen Sie Ihr Hotel in Paris