Hotels, die von großen Designern eingerichtet wurden

Philippe Starck, Christian Lacroix oder Chantal Thomass... immer öfter wird die Einrichtung von Pariser Hotels großen Designern anvertraut. Der Trend geht Hand in Hand mit der Entwicklung von Boutique-Hotels. Um sich von großen Ketten abzugrenzen, setzen die unabhängigen Häuser auf ihren einzigartigen Charakter. Die Designer, die die Atmosphäre der Orte (neu-)entwerfen sollen, haben freie Hand, ihnen einen exklusiven Touch zu verleihen, der ein Übernachtungserlebnis schaffen soll, das man nirgendwo sonst findet. Hier ein Überblick über die besondere Welt dieser zeitgenössischen, glamourösen, überarbeitet klassischen, barocken oder künstlerischen „Designer-Hotels“.