Was man in Paris im November und Dezember 2022 unternehmen kann

Was man am Ende des Jahres in Paris besuchen kann ...

Nota Bene - Covid

Und wenn die Feiertage nahen, erstrahlt Paris in ihren schönsten Farben!

Messen in Paris im November und Dezember 2022

Grand Palais Éphémère - Nuit, Paris

Für Messefans steckt der November voller spannender Termine! Vom 10. bis 13. November 2022 bringt die Pariser Fotomesse den gesamten Berufsstand - Galerien, Fotografen, Künstler, Sammler - zusammen. Sie genießt einen internationalen Ruf. Parallel dazu kehrt der Salon de la photo in die Paris Expo - Porte de Versailles zurück.

Im Großraum Paris wird das Gebiet Paris Nord Villepinte Gastgeber für die Tausende von Besuchern, 450 Aussteller und 2.000 Pferde bei der Pferdemesse sein, während die Stadt Montreuil mit der Buch- und Pressemesse für Jugendliche im Rampenlicht steht. Mit der Präsentation von Neuerscheinungen und Treffen mit Autoren und Verlegern ist sie ein Muss für Leser jeden Alters.

Schließlich bekommen französische Handwerkskunst und Know-how mit der Messe für Produkte Made In France, die ebenfalls im November an der Messegelände Porte de Versailles stattfindet, eine eigene Veranstaltung, vom 10. bis zum 13. November 2022.

Ende November 2022, werden auf der EX.Paris Arts and Haute Facture im Grand Palais Éphémère Dekorateure, Designer, zeitgenössische Künstler und sogar Juweliere zu sehen sein. Ein Ereignis, das die Besucher zum Staunen bringen wird.

Schließlich soll die Messe Paris Night Market, der engagierte Weihnachtsmarkt, der sich der Öko-Kreation widmet, kurz vor den Feiertagen in die Grande Halle de la Villette zurückkehren. Eine festliche Veranstaltung, um ethischere, lokale und solidarische Alternativen zu entdecken, die man sich gegenseitig unter den Baum legen kann.

Shows und Konzerte in Paris im November und Dezember 2022

Moulin Rouge - Prologue féerie, Paris

Als Stadt der Unterhaltung und des Glamours bietet Paris durch seine abwechslunsreiche und festliche Orte ein lebendiges und dynamisches Nachtleben. Und wenn die Feiertage näher rücken, riechen alle Shows in der Hauptstadt nach Feen. Der Pariser Cabaret le Crazy Horse gehört zu den Kultstätten, von denen Besucher aus der ganzen Welt träumen können. Auch das Moulin Rouge, Michou, Bel Canto, Paradis Latin und ReminiSens sind tolle Orte, die man während der Feiertage besuchen kann.

Auch die Pariser Bühnen sind diesen Winter nicht müde, denn die Sängerin Clara Luciani tritt am 8. Dezember 2022 in der Accor Arena für ein außergewöhnliches Konzert auf. Ein weiteres musikalisches Highlight zum Jahresende ist das Konzert von -M- (Mathieu Chedid) im Zénith de Paris La Villette am 23. Dezember 2022.

Die mit Spannung erwartete legendäre Rockoper Starmania kehrt in einer neuen Version in die Seine musicale (Boulogne Billancourt) zurück, mehr als 40 Jahre nach ihrer Uraufführung durch Luc Plamondon und Michel Berger. Vom 4. November 2022 bis 29. Januar 2023.

Liebhaber der Welt des Schriftstellers J.R.R. Tolkien treffen sich im Palais des Congrès in Paris zur zweiten Ausgabe des Kinokonzerts, das dem Herrn der Ring gewidmet ist. Der 5. und 6. November 2022 drehen sich um zweiten Teil der Trilogie: Les Deux Tours.

Weitere unumgängliche Veranstaltungen in Paris im November und Dezember 2022

Sportveranstaltungen in Paris im Oktober und November 2022

Joueur de tennis © Fotolia

Die Rolex Paris Masters sind Teil der großen Turniere der Tenniswelt und finden in der Accor Arena statt.

Das Turnier - Kategorie Masters 1000 - empfängt die besten Spieler der Welt und findet vom 29. Oktober bis zum 6. November 2022 statt. Wer wird die Nachfolge von Novak Djokovic antreten, der mit sechs Trophäen Rekordhalter ist?

Gastronomische Veranstaltungen in Paris im November und Dezember 2022

Gordon Ramsay au Trianon Palace de Versailles - Noël 2021, Paris

Paris ist ein gastronomisches Reiseziel, das in der Vorweihnachtszeit umso beliebter ist.

Um diese Jahreszeit geniesst der Gaumen auch die grosse Weine ! Jeden dritten Donnerstag im November wird die Ankunft des Beaujolais nouveau in den meisten Pariser Bistros und Café gefeiert. Ein typischer und beliebter Moment, den wir nicht verpassen sollen !

Wo Sie nach Lust und Laune in Paris essen können

Ein Hauch von Weihnachten in Paris

Ab Ende November und den ganzen Dezember über stellt Paris auf Winterzeit um und erstrahlt überall in festlichem Licht. Die Champs-Élysées, die Rue de Rivoli, der Place de la Concorde oder Vendôme, das Hôtel de Ville, der Place de la Bastille, die großen Kaufhäuser... Die größten Sehenswürdigkeiten bieten fröhliche Lichtinstallationen voller Poesie.

Die Weihnachtsmärkte beleben zur Weihnachtszeit verschiedene Stadtteile von Paris: Jardin des Tuileries, parvis de La Défense... Vorübergehend eingerichtete Hütten und kleine Stände und Kioske werden in den Straßen aufgebaut, um Kunsthandwerk und Leckereien in den Vordergrund zu stellen.

Dank unseres virtuellen Weihnachtsmarktes können Sie Ihre Lieben jetzt ganz bequem von zu Hause aus verwöhnen! Weihnachtsgeschenke besorgen und dabei Glühwein mit Churros schlürfen, egal wo man ist? Auch das ist Feiertagszauber.

Mehr über Weihnachten und Silvester in Paris