Nuit Blanche in Paris

Am 1. Oktober 2022 nimmt die zeitgenössische Kunst im Rahmen der Nuit Blanche die Straßen und Denkmäler von Paris ein.

Am 1. Oktober 2022 nimmt die zeitgenössische Kunst im Rahmen der Nuit Blanche die Straßen und Denkmäler von Paris ein. Dieses wichtige Ereignis des kulturellen Lebens, halb Erkundungstour und halb Spaziergang, lädt Pariser und Touristen kostenlos dazu ein, von französischen und internationlen Künstlern geschaffene Werke kennenzulernen. Skulpturen, Projektionen, Konzerte oder temporäre Installationen sind über die ganze Stadt verteilt, für eine unvergessliche Nacht!

Affiche de la Nuit blanche 2021 © DR

Diese 21. Ausgabe stehen der Garten der Köstlichkeiten, das Fest und die Beziehungen zwischen Kunst und Sport im Mittelpunkt!

Weitere Informationen folgen