120 Jahre Mondial Paris Motor Show: ein unumgänglicher Geburtstag

Tipp für alle Auto- und Motorradfans: Die Mondial Paris Motor Show feiert dieses Jahr ihren 120. Geburtstag.

Salle d'exposition du Paris Motor Show

Zum 120. Geburtstag der Mondial Paris Motor Show hat das meistbesuchte Automobil-Event der Welt zahlreiche Feierlichkeiten und ausgefallene Veranstaltungen geplant.

Vom 4.-14. Oktober empfängt das Messegelände Porte de Versailles das wichtigste und älteste Event der Autowelt, das alle zwei Jahre stattfindet: Die Mondial Paris Motor Show. Dieses Jahr wird die Automesse von der Weltausstellung für Motorrad und der Weltausstellung für Mobilität begleitet. Auf dem Programm: die neuesten Prototypen der großen Marken, die oft als europäische oder weltweite Vorpremiere gezeigt werden, Ausstellungen, außergewöhnliche Shows und ein Versuchscenter für grüne Fahrzeuge, das für alle geöffnet ist.

Eine Parade zu 120 Jahren Innovation der Weltausstellung

Mondial de l'automobile 2018 © DR

Am Sonntag, den30. September findet eine außergewöhnliche Parade mit Beginn am Place de la Concorde statt, die die legendärsten Auto-Orte von Paris streift. Die Starmodelle von Auto und Motorrad, die im Jahr 1898 Geschichte schrieben, werden auf neuartige Weise vereint.

Das gibt Gelegenheit, mit Erstaunen eine Kurzfassung von über einem Jahrhundert technischem, technologischem und ökologischem Fortschritt zu betrachten.


Mondial de l’Auto Testfahrt

Animation du Mondial de l'auto

Es gibt nichts Besseres, als bei der Mondial Paris Motor Show selbst das Steuer zu übernehmen! Ein neues Event der diesjährigen Ausgabe des Mondial ist eine kostenlose Testfahrt, bei der alle Besucher eingeladen werden, Hybrid-Autos, elektrische, hydrogene Fahrzeuge und Fahrzeuge mit Druckgas Probe zu fahren.

Abfahrt ist am Place de la Concorde - entdecken Sie ab hier die Automobile mit den neuesten spektakulären Technik-Fortschritten und schätzen Sie deren Spitzen-Charakteristika. Ein unvergessliches Erlebnis, das man in einem magischen Rahmen erleben kann.

Reise auf den „mythischen Straßen“

Unter dem Zeichen der Auszeit und der Emotion bereist die Ausstellung der Mondial Paris Motor Show die „mythischen Straßen“.

Von den Goldenen Zwanzigern bis in die 70er/80er Jahre und von Urlaub über Sport bis zu futuristischen Anklängen übernimmt der Besucher das Steuer bei einer Reise durch die Zeit und entflieht in Träumereien, wie man sie nur auf der Straße erleben kann.

Rund fünfzig Autos und zwanzig legendäre Motorräder werden ausgestellt: der erste Renault von Louis Renault 1898, das Motorrad Brough Superior SS 100 GS 1926 von Laurence von Arabien - und viele weitere Überraschungen!


Praktische Informationen:

Vom 4. bis 14. Oktober 2018

Porte de Versailles

Öffnungszeiten 10:00 Uhr-20:00 Uhr täglich, lange Öffnungszeit bis 22:00 Uhr am Donnerstag, 4., Freitag, 5., Samstag, 6., Mittwoch, 10., Freitag, 12.