Die Pariser Musicals

Chicago, Fashion Freak Show, Addams Family… hier die heißersehnten Musicals der neuen Kultursaison!

Mit Erfolgen wie Notre-Dame de Paris, Cats, Greaseoder Dirty Dancing ist Paris zum neuen gelobten Land für Musicals geworden. Nach dem Vorbild der Broadway Musicals in New York haben die Pariser Bühnen eine eigene künstlerischeIdentität entwickelt und behaupten sich nun in der Welt der darstellenden Künste. Mit Songs mit eingängigen Rhythmen, atemberaubenden Bühnenbildern und extravaganten Inszenierungen sind die Pariser Musicals zu einer unentbehrlichenAktivität bei einem Parisaufenthalt geworden. Momente, die man mit der Familie oder mit Freunden erleben kann.

Chicago, das Musical

Chicago, le musical - Velma © Stage Entertainment

Beginnen wir mit dem unumgänglichen Musical Chicago! Diese Jazzshow erfuhr einen riesigen Erfolg am Broadway und vereint Verbrechen und Glamour. Sie ist ab dem 26. September 2018 auf der Bühne des Théâtre Mogador zu sehen und zeigt einen Abstecher in Gefängniszellen, in denen Frauen die Wortführer sind und verschiedene Schicksale auf der Suche nach Ruhm ineinander verflochten werden. Eine legendäre Show, die man unbedingt ansehen muss!



Fashion Freak Show

Fashion Freak Show 2018 © DR

Ab dem 2. Oktober 2018 bieten die Folies Bergère eine exzentrische Show: Die Fashion Freak Show des Modeschöpfers Jean-Paul Gaultier ist zugleich Cabaret-Revue und Musical und bringt ihr Publikum mit einem wirklich schrägen Programm in Wallung. Kultige Kreationen, Provokation und gute Laune - lassen Sie sich von der Welt eines Moderiesen verführen.


Weitere Musicals

Ohlala 3 © Ohlala

Im Lucernaire taucht man in Begleitung von Antoine Guillaume und Julie Delbart mitten in Musicals, mit der Show Vous avez dit Broadway?, in der die beiden die größten Musicaltitel Revue passieren lassen (bis zum 28. Oktober 2018). Der Broadway erklingt auch im Casino de Paris, in der die makaber-lustigen Mitglieder der Adams Family sich erneut ein Stelldichein geben (vom 7. Oktober bis 4. November 2018).

Ebenso im Casino de Paris nimmt die legendäre Rockband Queen wieder ihren Dienst auf, im Musical We Will Rock You (vom 28. September bis 4. November 2018) und die unvergessliche Liebesgeschichte des Films Ghost wird unter der Leitung von Dave Stewart der Band Eurythmics gespielt (vom 28. September bis 28. Oktober 2018). An einem einzigen Datum, dem 20. Februar 2019 trifft das Publikum auch wieder auf Priscilla - Königin der Wüste. Und schließlich geben sich in der Alhambra Zirkus und Musik die Ehre, anlässlich der Show Ohlala (bis zum 30 September 2018).

Musicals für Kinder

Wer einer Familienshow beiwohnen möchte, der begibt sich ins Théâtre des Varietés, in dem Mogli, Balou und Ka das Dschungelbuch aufleben lassen (vom 7. Oktober 2018 bis 9. März 2019) und wo Rotkäppchen dem bösen Wolf zu entkommen versucht (vom 20. Oktober 2018 bis 5. Januar 2019). Im Olympia wird das Kult-Musical Emilie Jolie gegeben (vom 22. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019) und Tom Sawyer kehrt ins Théâtre Mogador zurück (vom 20. Oktober 2018 bis 6. Januar 2019). Peter Pan und Glöckchen hingegen fliegen mit den verlorenen Kindern von der Bühne des Bobino, ab dem 29. September 2018.

Auch dieses Jahr bringen die Musicals ganz Paris zum Singen!

Fashion Freak Show

Schauspiel - Diverse Darbietungen | Musiktheater, Musical
vom 18 September 2018 bis 21 April 2019
Folies Bergère - 32 rue Richer, Paris
Reservieren

Ab dem 2. Oktober 2018 präsentiert Jean-Paul Gaultier seine Show Fashion Freak Show in den Folies Bergère

Chicago. Das Musical

Schauspiel - Tanz | Musiktheater, Musical
Ab 27. September 2018
Théâtre Mogador - 25 rue de Mogador, Paris
Reservieren

Das legendäre Musical vom Broadway wird im Théâtre Mogador zur neuen Kultursaison 2018 gezeigt