Yves Saint Laurent in den Museen

Hommage an den großen Modeschöpfer Yves Saint Laurent anlässlich des 60. Jahrestags seiner ersten Modenschau

Der große Modedesigner Yves Saint Laurent knüpfte im Laufe seiner Karriere enge Verbindungen zu Kunst und Literatur. Maler, Schriftsteller, Regisseure, Filmemacher oder bildende Künstler haben seine Vorstellungskraft genährt und seine schönsten Kreationen entstehen lassen.

Anlässlich des 60. Jahrestags seiner ersten Modenschau veranstalten sechs große Pariser Museen (das Centre Pompidou, der Louvre, das Musée d'Orsay, das Musée d'Art Moderne de Paris, das Musée National Picasso und das Musée Yves Saint Laurent) gleichzeitig inmitten ihrer ständigen Sammlungen die Hommage-Ausstellung „Yves Saint Laurent in den Museen“. Die emblematischsten Stücke des Designerstreten in einen Dialog mit den Werken, die ihn inspiriert haben. Eine Veranstaltung in einem neuartigen Format, die die vielen Facetten des Schöpfers enthüllt und sein künstlerisches Genie in den Vordergrund stellt.

Zu entdecken vom 29. Januar bis zum 16. Mai 2022.

Im Centre Pompidou

Yves Saint Laurent aux musées - Centre Pompidou - Trois robes, Paris

Yves Saint Laurent, ein wahrer Zeuge der künstlerischen Entwicklung des 20. Jahrhunderts, ließ sich für diese Haute Couture-Kollektionen von Gemälden von Piet Mondrian, Pablo Picasso, Henri Matisse, Georges Braque, Pierre Bonnard, Fernand Léger und Gay Hume sowie von den führenden Künstlern der amerikanischen Pop Art-Bewegung Tom Wesselmann und Roy Lichtenstein inspirieren. Das Musée national d'art moderne beleuchtet im Rhythmus der Zitate von Yves Saint-Laurent einige ikonische Stücke des Designers im Vergleich zu den Gemälden, die ihn in seinem Schaffen beeinflusst haben.

Reservieren Sie Ihre Eintrittskarte für das Centre Pompidou

Von 11:00 bis 21:00 Uhr. Dienstag and 1. Mai geschlossen.

Centre Pompidou - Place Georges Pompidou, Paris 4. Arr.

Im Museum für Moderne Kunst in Paris

Yves Saint Laurent aux musées - Musée d'art moderne de Paris - Robes et Fée électrique, Paris

Yves Saint-Laurent, der für Farb-, Material- und Volumeneffekte empfänglich ist, erforscht die Arbeit der großen fauvistischen und postimpressionistischen Meister sowie einiger moderner Künstler, um seine größten Modelle zu konstruieren und zu strukturieren. Der Rundgang durch die Sammlungen des Pariser Museums für Moderne Kunst führt Kultstücke des Modeschöpfers mit Werken von Künstlern wie Pierre Bonnard, Raoul Dufy oder Alain Jacquet zusammen, die alle auf ihre Weise den kreativen Funken des Designers auslösten.

Von 10:00 bis 18:00 Uhr. Montag geschlosen.

Freier Zugang zu den ständigen Sammlungen.

Musée d’Art Moderne de Paris - 11 avenue du Président Wilson, Paris 16. Arr.

Im Musée du Louvre

Yves Saint Laurent aux musées - Musée du Louvre, Paris

Die Apollon-Galerie des Louvre beherbergt eine Auswahl an außergewöhnlichen Kleidungsstücken, die Yves Saint Laurent entworfen hat, der sich gerne von Stuck, antikem Marmor, Emaille, Edelsteinen, Elfenbein und Kameen inspirieren ließ. Unschätzbare Stücke, die die Goldschmiedearbeit der französischen Handwerker, die der Modeschöpfer so sehr liebte, würdigen. Die mit Gold und Bergkristall bestickte Jacke Hommage à ma maison und das Schmuckstück Coeur, Yves Saint Laurents Fetischjuwel, sollten Sie sich unter den ausgestellten prächtigen Kreationen nicht entgehen lassen.

Reservieren Sie Ihr Ticket für das Louvre-Museum

Von 9:00 bis 18:00 Uhr. Dienstag geschlossen.

Obligatorische Reservierung eines Zeitfensters.

Musée du Louvre - Pyramide du Louvre, Paris 1. Arr.

Im Musée d'Orsay

Yves Saint Laurent aux musées - Musée d'Orsay - Robes devant l'horloge, Paris

Das Musée d'Orsay erinnert an Yves Saint Laurents Faszination für den Schriftsteller Marcel Proust und seine Welt, indem es den Bal Proust beleuchtet, der 1971 vom Baron und der Baronin de Rothschild gestiftet wurde. Im Salon de l'Horloge werden Kleider enthüllt, die der Modeschöpfer für diesen Ball entworfen hat. Es gibt auch eine Auswahl an Smokings zu sehen, die emblematischen Kleidungsstücke des Designers, die er im Laufe seiner Karriere immer wieder neu interpretiert hat. Das Grafikkabinett beherbergt auch eine Reihe von Zeichnungen, die Yves Saint-Laurent anlässlich des Bal Proust anfertigte, sowie Pastelle, die 1957 für die Dekoration des Bal des Têtes angefertigt wurden.

Reservieren Sie Ihr Ticket für das Musée d'Orsay

Von 9:30 bis 18:00 Uhr. Von 9:30 bis 21:45 Uhr Donnerstag. Montag geschlossen.

Musée d’Orsay - 1 rue de la Légion d'Honneur, Paris 7. Arr.

Im Nationalmuseum Picasso-Paris

Yves Saint Laurent aux musées - Musée national Picasso Paris - Robes et tableau, Paris

Yves Saint Laurent hatte eine große Leidenschaft für dieArbeit von Pablo Picasso, so dass er zwei Kollektionen entwarf, die dem Maler gewidmet waren. 1979 entwarf der Modeschöpfer die Kollektion „Hommage à Picasso et Diaghilev“, die sich auf die blaue und rosa Periode des Künstlers bezog. Die von 1988 griff die Codes der kubistischen Werke des Malers auf. Der Rundgang durch das Nationalmuseum Picasso-Paris stellt die Spitzenmodelle dieser beiden Sammlungen in den Vordergrund und spiegelt die Werke von Pablo Picasso wider, die sie inspiriert haben. Die Ausstellung wird bis zum 22. April 2022 gezeigt.

Reservieren Sie Ihr Ticket für das Nationalmuseum Picasso-Paris

Von 10:30 bis 18:00 Uhr. Von 9:30 bis 18:00 Uhr Samstag and Sonntag und während der Schulferien. Montag und 1. Mai geschlossen.

Musée National Picasso-Paris - 5 rue de Thorigny, Paris 3. Arr.

Im Museum Yves Saint Laurent Paris

Yves Saint Laurent aux musées - Musée YSL - Robes, Paris

Das Yves Saint Laurent Museum Paris hat aus seinen Archiven geschöpft, um den kreativen Prozess des großen Couturiers heraufzubeschwören, der hauptsächlich über die Zeichnung lief - wie ein befreiender Impuls, der den Rhythmus und den Ton dieser Sammlungen vorgab. Ein einzigartiger Rundgang durch dieses Museum enthüllt der breiten Öffentlichkeit das Leben des Modehauses sowie das unglaubliche Know-how und die hohe Technik der verschiedenen Werkstätten, die den Modedesigner bei seiner Arbeit begleiteten. Diese Tribute-Ausstellung läuft bis zum 18. September 2022.

Von 11:00 bis 18:00 Uhr. Von 11:00 bis 21:00 Uhr Samstag. Montag geschlossen.

Musée Yves Saint Laurent Paris - 5 avenue Marceau, Paris 16. Arr.