Ausstellungen in Paris

Die Ausstellungen in Paris machen den künstlerischen und eklektischen Reichtum der Stadt deutlich

Salle d'exposition © Thinkstock

Die Sonderausstellungen der großen Pariser Museen sind unumgängliche Momente der Entdeckung und der kulturellen Bereicherung. Für eine gewisse Zeit können Sie seltene und außergewöhnliche Werke in einem glanzvollen Rahmen finden. Sie allein können schon Grund genug für einen Urlaub in Paris sein.

Die Stadt präsentiert sich auch unter freiem Himmel und gratis-Ausstellungen: Der Zaun im Jardin du Luxembourg, die Champs-Élysées, die Ufer der Seine oder das Champ de Mars schmücken sich oft mit ungewöhnlichen Skulpturen und Objekten…Rund um Beaubourg und Saint-Germain-des-Prés präsentieren die Pariser Kunstgalerien auch Ausstellungen, die von Liebhabern der zeitgenössischen, klassischen, primitiven oder exotischen Kunst geschätzt werden und Malereien, Fotografie oder Skulpturen zeigen.

Hier finden Sie einen Überblick über die meist erwarteten Ausstellungen von 2018 in Paris.

 Noch mehr Ausstellungen in Paris

Die Top 10 der wichtigsten Ausstellungen in Paris

Picasso 1932

Ausstellung
vom 10 Oktober 2017 bis 11 Februar 2018
Musée national Picasso-Paris - 5 rue de Thorigny, Paris

Die Ausstellung vereint über hundert Werke von Picasso, darunter eines seiner größten Meisterwerke: Der Traum.

Gauguin. Der Alchimist

Ausstellung
vom 11 Oktober 2017 bis 22 Januar 2018
Grand Palais - 3 avenue du Général Eisenhower, Paris
Reservieren

Fokus auf eine der größten Figuren der französischen Malerei

Modern sein: das MoMA in Paris

Ausstellung
vom 11 Oktober 2017 bis 05 März 2018
Fondation Louis Vuitton - 8 avenue du Mahatma Gandhi, Paris
Reservieren

Die Fondation Louis Vuitton präsentiert die Ausstellung „Etre moderne : le MoMA à Paris“.

Peru vor den Inkas

Ausstellung
vom 14 November 2017 bis 01 April 2018
Musée du quai Branly - Jacques Chirac - 37 quai Branly, Paris

Das Musée du Quai Branly lüftet den Schleier von den Andenvölkern

César

Ausstellung
vom 13 Dezember 2017 bis 26 März 2018
Centre Pompidou - Place Georges Pompidou, Paris
Reservieren

Erforschen Sie die Welt einer unumgänglich Figur der Kunstwelt des 20. Jahrhunderts.