Weinberg

In Paris findet man 10 der 132 Weinanbaugebiete der Region. Sie zeugen von der Geschichte des Weins vor Ort

Vignoble, Parc George Brassens, Paris © OTCP - Amélie Dupont

In Paris - wie beispielsweise in Montmartre, Belleville und Bercy - befinden sich zehn der 132 Weinanbaugebiete des Großraums Paris. Es handelt sich hierbei um eine historische Tradition, die auf die gallorömische Epoche zurückgeht und eine außergewöhnliche Besichtigungsidee für einen Parisbesuch.

Clos Montmartre - Vigne de Montmartre

Straße, Viertel
Rue des Saules, Paris, 75018

Der Weingarten von Montmartre ist der älteste der Hauptstadt. Er besteht aus den klassischen Sorten der Weinprovinzen von......

Clos de Bercy - Vigne du Parc de Bercy

Straße, Viertel
1 rue Joseph Kessel, Paris, 75012

Die Weinlager des Saint-Emilion-Hofs, das Kopfsteinpflaster, die Schienen, die hundertjährigen Bäume und natürlich der Weingarten......

Clos de Belleville - Vigne du Parc de Belleville

Straße, Viertel
Parc de Belleville - Rue des Couronnes, Paris, 75020

Die Geschichte von Belleville ist sehr stark mit dem Wein verbunden. In Angedenken an die Reben-Vergangenheit des Viertels wurde......