Die grossen Events

Das ganze Jahr über jagt in Paris und Umgebung ein wichtiges Kunst- oder Kulturereignis das nächste.

Nota Bene - Covid

Die europäischen Tage des Denkmals

Palais Bourbon, Paris © OTCP - Assemblée Nationale

Seit 1984 wird an jedem dritten Wochenende im September anlässlich der Journées européennes du Patrimoine das kulturelle Erbe Frankreichs gewürdigt. Zwei Tage lang sind viele Sehenswürdigkeiten geöffnet, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind, damit die Besucher einen Blick hinter die Kulissen werfen können. Neben zahlreichen Schlössern, Privatanwesen oder Museen nehmen auch politische und Regierungseinrichtungen wie der Élysée-Palast oder verschiedene Ministerien an dieser Aktion teil. Das Event bietet die seltene Gelegenheit, auch ausgefallenere Kulturerbe-Stätten wie große bauliche Ensembles, ehemalige Industriestandorte oder Kinos zu besichtigen. Im Rahmen der Journées européennes du Patrimoine werden im Großraum Paris auch zahlreiche Führungen und Rundgänge durch die bemerkenswertesten Kulturstätten des 20. und 21. Jahrhunderts organisiert.

Mehr Infos über: Journées européennes du Patrimoine

Nuit Blanche

Jedes Jahr, am ersten Samstag im Oktober, sichert sich die Kunst einen Platz im öffentlichen Raum – und zwar eine ganze Nacht lang. Die Nuit Blanche existiert seit 2002 und ist eine der beliebtesten und festlichsten Kulturveranstaltungen in Paris und Umgebung. Sobald es Nacht wird, machen sich bei dieser Gelegenheit bildende Künstler, Filmemacher und Schauspieler die französische Metropole im Rahmen zeitlich begrenzter Events und Kreationen zu eigen.

 Mehr Infos über: Nuit Blanche

Die europäische Nacht der Museen

Musée de l'Homme - Nuit des Musées © MNHN - JC Domenech

Seit 2005 findet die Nuit européenne des Musées in Paris einmal jährlich am dritten Samstag im Mai statt. An diesem Tag dürfen die Museen zur großen Freude der Besucher bis Mitternacht oder sogar noch länger geöffnet bleiben. Auf dem Programm stehen Ausstellungen, die bis spät abends besichtigt werden können, ungewöhnliche Sonderveranstaltungen und Überraschungsbesichtigungen für alle Besucher. Eine originelle Möglichkeit, um das kulturelle Erbe der Stadt Paris in seiner ganzen Vielfalt kennenzulernen.

Organisée depuis 2005, la Nuit européenne des musées se déroule une fois par an, le troisième samedi de mai. A cette occasion les musées ont la permission de minuit et même plus, pour le plus grand bonheur des visiteurs. Au programme : des expositions ouvertes en nocturne, des animations insolites et des visites inattendues, accessibles à tous les publics. Une manière originale de découvrir toutes les richesses du patrimoine parisien.

 Mehr Infos über: Nuit européenne des Musées

La Fête de la musique

Schon bei seiner Einführung im Jahr 1982 kam das „Fest der Musik“ bei der begeisterten Öffentlichkeit äußerst gut an. Heute ist es fester Bestandteil des Pariser Lebens. An jedem 21. Juni verwandelt sich ganz Frankreich in eine Bühne für Musikkonzerte, die in den Straßen, den Parks, auf Plätzen oder in Bahnhöfen stattfinden und in der Regel kostenlos sind. Alle Stilrichtungen sind vertreten: von Klassik über Rock, Rap, Elektro, Weltmusik, französische Chansons oder Reggae bis hin zum Jazz – hier ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei!

 Mehr Infos über: Fest der Musik

Auch folgende Events sollten Sie auf keinen Fall verpassen: das Festival Paris l'été in der Hauptstadt und mehreren Städten der Île-de-France, die Journées Européennes des Métiers d’Art in ganz Frankreich, der Salon de Montrouge in der gleichnamigen Stadt, das Rendez-vous aux jardins in der ganzen Île-de-France, den Printemps des cités-jardins in der gesamten Ile-de-France, das Festival Sur Les Pointes in Vitry-sur-Seine, Parade(s) in Nanterre, Artcité in Fontenay-sous-Bois, Arts en Cœur de Ville in Champigny-sur-Marne, Soukmachines in Seine-Saint-Denis, Urban Focus und Kalypso in Créteil und das Festival H2O in Aulnay-sous-Bois ...


Tage des offenen Denkmals in Paris

Ausstellung | Fest
vom 17 September 2022 bis 18 September 2022
Paris et Ile-de-France - Paris et Île-de-France, Paris

Pariser Denkmäler kostenlos zu (wieder)entdecken, ein Wochenende lang

Nuit Blanche in Paris

Fest
vom 02 Oktober 2021 bis 02 Oktober 2021
Tout Paris - Paris, Paris

Installationen, Ausstellungen, Konzerte...Paris mal anders zu entdecken

Die Nacht der Museen

Fest | Ausstellung
In 2022
Paris et Ile-de-France - Paris et Île-de-France, Paris

Die Nacht der Museen ist zurück für ihre 18. Ausgabe

Fête de la Musique in Paris

Fest
vom 21 Juni 2022 bis 21 Juni 2022
Paris et Ile-de-France - Paris et Île-de-France, Paris

Überall in Paris werden Bühnen aufgebaut für die Fête de la Musique

Festival Paris l'été

Festival | Musik - Verschiedenes | Schauspiel - Diverse Darbietungen
Juli - August 2022
Paris et Ile-de-France - Paris et Île-de-France, Paris

Zur großen Freude der Zuschauer werden außerdem rund Shows mit über 100 Tanz-, Theater- und Musik-Darbietungen angeboten

Europäische Tage der Kunstberufe

Messe, Ausstellung | Ausstellung | exposition virtuelle
vom 28 März 2022 bis 03 April 2022
Paris et Ile-de-France - Paris et Île-de-France, Paris

Spot auf die Kunsthandwerker von Frankreich und Europa

Kunstmesse Salon de Montrouge

Ausstellung | Messe, Ausstellung
vom 22 Oktober 2021 bis 31 Oktober 2021
Le Beffroi de Montrouge - 2 Place Emile Cresp, Montrouge

Rendez-vous mit der zeitgenössischen Kunstszene der Zukunft.

Rendez-vous aux jardins

Fest
vom 04 Juni 2021 bis 06 Juni 2021
Paris et Ile-de-France - Paris et Île-de-France, Paris

Über 2300 historischen, modernen, städtischen, exotischen Gärten sowie Schreber- und Nutzgärten