Geschichte und Kultur der Ferne

Künstlerwohnungen, Geschichtsmuseen, nicht westliche Kunstsammlungen - in den Pariser Museen.

Tausend und ein Schatz zu entdecken

Musée de l’Homme, Galerie de l'Homme, vitrine le corps humain entre nature et culture, Museum national d'Histoire naturelle, Paris © Jean-Christophe Domenech - MNHN

Paris bietet Ihnen eine dank der zahlreichen Geschichtsmuseen eine unglaubliche Reise durch die Zeit! Öffnen Sie die Pforten des Nationalen Archäologiemuseums, von Cluny, Carnavalet (zurzeit Bauarbeiten) und der archäologischen Krypta des Vorplatzes von Notre Dame, um alles über die Urgeschichte, Antike oder das Mittelalter in Frankreich sowie die Wurzeln der Hauptstadt zu erfahren. Das Musée de l’Homme (Museum des Menschen) hebt die Evolution des Menschen und der Gesellschaften hervor. 

Wer von zeitgenössischer Geschichte begeistert ist, kann sich in die zahlreichen Dokumente des Denkmals von General Leclerc de Hauteclocque und der Befreiung von Paris stürzen oder das Musée Jean-Moulin, die Denkmal der Shoah von Paris und Denkmal von Drancy wer mehr zum Zweiten Weltkrieg, der Résistance und der Geschichte der Juden in Frankreich während der Shoah erfahren möchte.

Das Museum der Ehrenlegion und der Ritterorden bergen viele Medaillen und hohe Auszeichnungen, das Historische Zentrum der National-Archive und die großen Dokumente der Geschichte Frankreichs sowie das Armeemuseum mit seinen militärischen Sammlungen zeigen die Schätze des französischen Kulturerbes. Das Museum für Immigrationsgeschichte hingegen zeichnet die Geschichte der Immigration nach Frankreich vom 19. Jahrhundert bis heute nach. Und schließlich widmet das Nationale Marinemuseum (geschlossen bis Ende des Jahres 2021), das auf dem Chaillot-Hügel liegt, seine Ausstellungsräume der Geschichte der Schifffahrt in Frankreich.

Kunst und Kulturen der Welt

Musée du Quai Branly, Paris © OTCP - Nicolas Borel

Haben Sie Lust, die Kunst und Zivilisationen der ganzen Welt kennenzulernen? Dann müssen Sie Paris noch nicht einmal verlassen!
Zahlreiche Museen der Hauptstadt zeigen Kulturen der ganzen Welt.

Die Museen Guimet, Cernuschi und d'Ennery bringen der Öffentlichkeit den Reichtum der Sammlungen asiatischer Kunst näher. Das Institut du Monde Arabe präsentiert die kulturelle Vielfalt arabischer Länder. Das Museum für Kunst und Geschichte des Judentums, hingegen zeigt das Kulturerbe und die Traditionen der jüdischen Gemeinden. Und schließlich lädt das Musée du quai Branly – Jacques Chirac, das seinen 10. Geburtstag feierte, Besucher ein, sich ins Herz der Kunst von Afrika, Asien, Ozeanien und Amerika zu stürzen. 

Flucht aus dem Alltag und Umgebungswechsel garantiert!

Auf den Spuren großer Persönlichkeiten

Maison de Victor Hugo

Die Wohnhäuser von Künstlern werden entweder im Originalzustand bewahrt oder in Museen umgewandelt und zeigen bei der Besichtigung die Privatsphäre von Schriftstellern und Dichtern. Paris und seine Umgebung versammelt einige Unterkünfte von großen Namen der französischen Literatur:  Victor Hugo, Honoré de Balzac, Alexandre Dumas, Claude Monet, Auguste Comte, Elsa Triolet et Aragon, Stéphane Mallarmé – aber auch die Lebensräume von großen Persönlichkeiten der wissenschaftlichen oder politischen Welt wie Clemenceau.

Außerdem…

Musikfans können durch das Musikmuseum spazieren, das sich in der ganz neuen Philharmonie von Paris befindet und sich den Geheimnissen der okzidentalen Musik seit dem 16. Jahrhundert öffnen, während Kinofans sich in der Cinémathèque française einfinden, um die zahlreichen Facetten der 7. Kunst zu entdecken.

Cité de la musique - Philharmonie de Paris

Museum
221 avenue Jean Jaurès, Paris, 75019

Die Cité de la Musique ist ein Ort, der sich nur der Musik widmet und sich im Süden des Parc de la Villette befindet, ganz in der......

Crypte archéologique de l'Ile de la Cité

Museum
7 parvis de Notre-Dame - Place Jean-Paul II, Paris, 75004

Die Krypta, die 1980 unter dem Vorplatz der Kathedrale Notre-Dame de Paris ausgebaut wurde, bietet ein einzigartiges Panorama auf......

Institut du monde arabe

Museum
1 rue des Fossés Saint-Bernard, Paris, 75005
Reservieren

Eine kulturelle Brücke zwischen Frankreich und der arabischen Welt Das Institut du monde arabe wurde 1987 von Frankreich und dem......

Maison de Balzac

Museum
47 rue Raynouard, Paris, 75016

Das Maison de Balzac befindet sich im Herzen des ehemaligen Dorfes Passy und ist der einzige Pariser Wohnsitz des......

Maison de Victor Hugo

Museum
Hôtel de Rohan-Guéménée - 6 place des Vosges, Paris, 75004

Das Haus von Victor Hugo liegt am prestigeträchtigen Place des Vosges inmitten des Maraisviertels und ermöglicht dem Besucher......

Musée d'art et d'histoire du Judaïsme

Museum
Hôtel de Saint-Aignan - 71 rue du Temple, Paris, 75003

Frankreich beherbergt nach Israel und den Vereinigten Staaten die drittgrößte jüdische Gemeinschaft der Welt. Die Gegenwart von......

Musée de l'Armée - Invalides

Museum
129 rue de Grenelle, Paris, 75007

Im prächtigen Rahmen des Hotel National des Invalides entstand 1905 das Armeemuseum aus der Fusion des Artilleriemuseums (1796)......

Musée départemental Albert-Kahn

Museum
1 rue des Abondances, Boulogne-Billancourt, 92100

Bankier, Humanist, Patron, Albert Kahn (1860-1940) träumte von Dialog zwischen den Völkern und Harmonie zwischen den......

Musée des Archives Nationales - Hôtel de Soubise

Museum
Hôtels de Soubise et de Rohan - 60 rue des Francs Bourgeois, Paris, 75003

Die Hotels Soubise und Rohan gehören zu den schönsten im Marais mit ihren von Germain Boffrand dekorierten Salons und Gemälden......

Cinémathèque française

Museum
51 rue de Bercy, Paris, 75012

Lassen Sie sich die fabelhafte, oft abenteuerliche und immer leidenschaftliche Geschichte zu dieser einzigartigen und seltenen......

Maison Auguste Comte

Museum
10 rue Monsieur le Prince, Paris, 75006

Letzte Heimat des Philosophen, unberührt seit seinem Tod 1857. Auguste Comte, Urheber der „positiven Philosophie“ und Gründer des......

Maison Triolet - Aragon

Museum
Moulin de Villeneuve, Saint-Arnoult-en-Yvelines, 78730

C’est au cœur d’un parc de six hectares que reposent Elsa Triolet et Aragon. Aragon a légué sa maison à la France avec la volonté......

Mémorial de la Shoah, Paris

Museum
17 rue Geoffroy-l'Asnier, Paris, 75004

The Mémorial opened its doors 60 years after the liberation of Auschwitz concentration camp, on the site of the Mémorial to the......

Musée Clemenceau

Museum
8 rue Benjamin Franklin, Paris, 75116

Das drei-Zimmer-Apartment, in dem Georges Clemenceau 35 Jahre lang lebte, ist seit seinem Tod am 24. November 1929 unverändert......

Musée d’Ennery

Museum
59 avenue Foch, Paris, 75116

Remarkable collection of 7,000 objects from the Far East bequeathed to the State in 1894 by Clémence d'Ennery, wife of the......

Musée de Cluny - Le monde médiéval

Museum
28 rue du Sommerard, Paris, 75005

Der Besuch beginnt am Boulevard Saint-Michel, wo wir bereits vor dem Eintritt in das Museum die Überreste der gallo-römischen......

Mémorial de la Shoah, Drancy

Museum
110-112 avenue Jean Jaurès, Drancy, 93700

Complementary to the Mémorial de la Shoah in Paris, the Mémorial de la Shoah in Drancy is a place of mediation between the site......

Musée départemental Stéphane Mallarmé

Museum
4 promenade Stéphane Mallarmé, Vulaines-sur-Seine, 77870

Das Musée départemental Stéphane Mallarmé als Ort der Erinnerung befindet sich im alten Sommerhaus des Dichters, gegenüber der......