Platz

Place des Abbesses

Place des Abbesses - 75018 Paris

Montmartre - La Chapelle - 18e Bezirk

Beschreibung

30 Meter unter der Erde, in der tiefsten Metrostation von Paris, stehen zwar Aufzüge zur Verfügung, doch der tapfere Spaziergänger erklimmt die Treppe, die mit Wandmalereien verziert sind. Er steigt empor und verschnauft auf einer Bank. Sein Auge wandert vom Eingang der Metro, der von Hector Guimard gestaltet wurde, zum Karussell, den gusseisernen Straßenlaternen und zum Wallace-Brunnen. Auf dem Square Jéhan-Rictus spielen Trauben von Kindern am Fuße einer emaillierten Lava-Mauer, auf der in 311 Sprachen „Ich liebe Dich“ steht. Gegenüber vermischt die Kirche Saint-Jean l’Évangéliste, die seit 1904 auch Notre-Dame-des-Briques genannt wird, byzantinische Einflüsse mit Art Nouveau. Auf beiden Seiten der Rues des Abbesses, Durantin, de la Vieuville, und Yvonne-le-Tac wechseln sich trendige Boutiquen und Caféterrassen ab, in denen man einfach mal nichts tun kann.

Voir la carte

Place des Abbesses

Place des Abbesses
75018 Paris

  • U-Bahn - Abbesses
  • Bus - 30, 54, 67
  • Funiculaire de Montmartre.

transport: Platz

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an