Bahnhöfe und Gepäckaufbewahrung

Gare de l'Est

Place du 11 novembre 1918 - 75010 Paris

République - Gares de l'Est et du Nord - 10e Bezirk

Beschreibung

Der Bahnhof Gare de l‘Est wurde 1849 eröffnet. Er beherbergt heute zahlreiche Geschäfte und Dienstleister. Herkunft der Züge: Osten von Frankreich und Europa (TGV Est, ICE und TGV Lyria) sowie östliche Vororte von Paris. Der Bahnhof ist täglich von 05:00-01:00 Uhr geöffnet. Die automatisch Gepäckaufbewahrung ist täglich geöffnet (inkl. Feiertage) von 7:30-22:30 Uhr - Ebene U-Bahn, in der Nähe der Bäckerei Paul.

Zeiten: Der Bahnhof ist täglich von 05:00-01:00 Uhr geöffnet. Die Gepäckaufbewahrung ist täglich geöffnet (inkl. Feiertage) von 7:30-22:30 Uhr - Ebene U-Bahn, in der Nähe der Bäckerei Paul.

Preise

Preise für die Gepäckaufbewahrung: Kleines Fach: 5,50 € - Mittleres Fach: 7,50 € - Großes Fach: 9,50 € - Pauschaldauer für die Aufbewahrung: 24 Stunden - darüber hinaus: 5 € pro Zeitraum von 24 Stunden.

Voir la carte

Gare de l'Est

Place du 11 novembre 1918
75010 Paris
Tel.. 36 35 (0,34 €/min)
gares-connexions@sncf.fr
www.gares-sncf.com

  • U-Bahn - Gare de l'Est
  • RER - Gare du Nord - Magenta
  • SNCF - Gare de l'Est
  • Bus - 30, 31, 32, 35, 38, 39, 46, 47, 56, 65, 350

Angebot angepasst für Personen mit Behinderung

  • Körperbehinderung Körperbehinderung

Informationen über die Zugänglichkeit

Der Bahnhof Gare de l‘Est bietet den Service Accès Plus, ein Empfangs- und Betreuungsservice für Menschen mit Gehbehinderung in Zügen und Bahnhöfen. Täglich geöffnet (einschließlich Feiertage) von 6:00 bis 23:45 Uhr. Tel. : +33 (0) 8 90 64 06 50 - Fax : +33 (0) 8 25 82 59 57 - Email : accesplus@sncf.fr

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an