Straße, Viertel

Quartier des Halles

Les Halles - 75001 Paris

Châtelet - Les Halles - 1er Bezirk

Was ist los?

Ende der laufenden Bauarbeiten ist für 2018 vorgesehen. Einige Bereiche sind bereits zugänglich.

Beschreibung

Das Viertel trägt den Namen der ehemaligen zentralen Hallen von Paris, die auch der „Bauch von Paris“ genannt und schließlich zu Beginn der 70er Jahre nach Rungis (Val-de-Marne) umgesiedelt wurden. Les Halles befindet sich im Herzen von Paris und beherbergt das Forum des Halles (großes Einkaufszentrum mit einem Kino mit über 30 Sälen, Hallenbad und Forum des Images), zahlreiche Restaurants, unzählige Bars und Trendboutiquen, sowie den größten unterirdischen Bahnhof der Welt, Châtelet - Les Halles. Die Straßen Rue Montorgueil, Quincampoix und Tiquetonne bieten sich besonders gut für einen improvisierten Spaziergang durch das Viertel an. Bald wird das Halles-Viertel sein neues Gesicht enthüllen, das noch moderner, lebendiger und dynamischer ist. Auf dem Programm dieser Metamorphose steht ein brandneuer Garten, eine vergrößerte Fußgängerzone, der modernisierte unterirdische Bahnhof und der Bau der Canopée, ein wunderschönes kurvenreiches Gebäude mit pflanzlicher Inspiration, das das neue Forum des Halles bedeckt.

Zeiten: Sieben Tagen pro Woche 24 Stunden täglich voll funktionsfähig sein.

Preise

Kostenlos für alle.

Voir la carte

Quartier des Halles

Les Halles
75001 Paris
www.parisleshalles.fr

  • U-Bahn - Les Halles
  • RER - Châtelet - Les Halles
  • Bus - 21, 29, 38, 47, 48, 67, 69, 72, 74, 75, 76, 85

transport: Straße, Viertel

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an