Große Kaufhäuser | Haute Couture, Luxus

Le Bon Marché Rive Gauche

24 rue de Sèvres - 75007 Paris

Musée d'Orsay - Saint-Germain-des-Prés, Tour Eiffel - Invalides - 7e Bezirk

Beschreibung

Im Viertel von Saint-Germain-des-Prés gelegen, war das Bon Marché Rive Gauche, das aus dem Jahre 1852 stammt, das erste große Kaufhaus, das in Paris eröffnet wurde. Heute ist es eine absolute Referenz für französische Raffinesse in den Bereichen Mode, Möbel und sogar Feinkost. Jedes Jahr, wenn Weihnachten vor der Tür steht, werden die Schaufenster dieses Königreiches im Geiste der „Rive Gauche“ mit den schönsten Dekorationen geschmückt, die keinen Passanten kalt lassen.

Services

  • mehrsprachiges Team
  • Wellness- und Schönheitspflege
  • Personal Shopper
  • Mehrwertsteuererstattung

Anzahl der Restaurants: 2

Andere

Eigener Parkservice

Akzeptierte Zahlungsweisen

  • CB/Visa
  • Eurocard/Mastercard
  • Amex
  • Carte JCB
  • Diners Club

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag, 10:00 bis 20:00 Uhr ; Verlängerte Öffnungszeit am Abend : Donnerstag und Freitag (bis 20:45 Uhr); Sonntag, von 11:00 bis 19:45 Uhr.

Voir la carte

Le Bon Marché Rive Gauche

24 rue de Sèvres
75007 Paris
Tel.. +33 (0) 1 44 39 80 00
bonjour@24sevres.com
https://www.24s.com/

  • U-Bahn - Sèvres - Babylone
  • Bus - 39, 63, 68, 70 83, 84, 87, 94

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an