Internet, Telekommunikation und Post in Frankreich

Mobile Kommunikation, Hotspots, tragbares WLAN … alles Wissenswerte über die Kommunikation in Paris

Telefonieren

Smartphone applications © Saulo Mohana via Unsplash


Innerhalb Frankreichs telefonieren

Alle Nummern haben 10 Ziffern und beginnen mit einer 0. 

Frankreich ist in fünf geografische Zonen mit unterschiedlicher Telefonvorwahl unterteilt: 01 (Paris und Umgebung), 02 (Nordwestfrankreich, Inseln La Réunion und Mayotte), 03 (Nordostfrankreich), 04 (Südostfrankreich) und 05 (Südwestfrankreich und DOM-COM, also Überseegebiete im Atlantik).

Mobilvorwahlnummern beginnen mit 06 oder 07.

Andere Sonderrufnummern sind vom Festnetz aus kostenpflichtig. Der Hinweis auf den Preis pro Minute ist gesetzlich vorgeschrieben (0,12 € inkl. Mwst./Min.; 0,15 € inkl. Mwst./Min. oder 0,30 € inkl. Mwst./Min.).

Rufnummern mit Sondergebühren beginnen mit 08. 0800 und 0804, 0805, 3000, 3144 und 3655 weisen auf eine kostenlose Rufnummer hin (oder N° Vert®).

Es gibt auch einige 4-stellige Kurzwahlnummern für Notfälle oder die Zeitansage (3699), doch im Allgemeinen handelt es sich um kommerzielle Nummern, für die ein Zuschlag erhoben wird.

Vom Ausland nach Frankreich telefonieren

Wählen Sie die 00 (internationale Vorwahl) dann 33 (Frankreich) direkt gefolgt von der 1 (Paris).

Beispiel: 00 33 1 40 00 00 00.

Von Frankreich ins Ausland telefonieren

Wählen Sie die internationale Vorwahl 00, den Ländercode und die Ortsvorwahl ohne 0. Beispiele: 49 für Deutschland, 44 für das Vereinigte Königreich, 39 für Italien, 34 für Spanien, 11 (AT&T) oder 19 (MCII) für die USA, 16 für Kanada (0800 99 30 16 AT&T Canada).

Mobiles

Informieren Sie sich bei Ihrem Anbieter, ob sein System technisch und abrechnungsmäßig kompatibel ist mit dem französischen Netz und wie die Anrufe abgerechnet werden, die Sie aus Ihrem Land erhalten und/oder die Sie tätigen (lokal oder international).

Doch Vorsicht: Um im Internet zu surfen und MMS von Ihrem Smartphone aus zu verschicken, müssen Sie das Daten-Roaming aktivieren (es sei denn, Sie bekommen ein WiFi- bzw. WLAN-Netz herein). Sie können diese Funktion in den Einstellungen Ihres Endgeräts auswählen, allerdings kann sie zusätzliche Kosten verursachen.

Seit Juni 2017 wird das Daten-Roaming jedoch in den verschiedenen Mitgliedsländern der Europäischen Union nicht mehr in Rechnung gestellt. Alle EU-Ausländer können also ihr Handy bzw. Smartphone ohne Mehrkosten zum Telefonieren, Simsen oder Surfen im Internet benutzen.

Anmelden am französischen Mobilfunknetz

Ausländische Mobiltelefone melden sich nicht automatisch bei französischen Netzen an. Sie müssen also die Funktion „Netzwahl“ auf Ihrem Handy suchen, um sich manuell anzumelden.

Wenn Sie genau wissen möchten, was Sie verbrauchen, besteht auch die Möglichkeit, eine Prepaid-SIM-Karte zu kaufen, mit der Sie Ihr Mobiltelefon in den französischen Netzen nutzen.

Adapter

Vergessen Sie nicht, dass ein Adapter für das Ladegerät Ihres Handys erforderlich sein könnte.

 Mehr Info «Elektrische Standards/Videos»

Internet

Ordinateur internet table © Fabian Irsara via Unsplash

Cybercafés

Gehen Sie in ein Cybercafé, um Ihre E-Mails zu lesen und zu versenden. Sie sind manchmal bis spät am Abend geöffnet, und ihre Preise sind oft sehr günstig. Manche bieten auch Studententarife. Die Cybercafés bieten sogar Tastaturen für das japanische Alphabet an.

Kostenlose Verbindungen

Um den Zugang zum Internet zu erleichtern, hat die Stadt Paris auch frei zugängliche Internet-Terminals in zahlreichen öffentlichen Einrichtungen installiert, etwa in Bibliotheken, Gärten und Parks.

Post

Boîte aux lettres, Paris © Thinkstock

Eine Postkarte oder einen Brief für den Postversand werfen Sie an der Straßenecke in einen der gelben Briefkästen. Briefmarken gibt es in den Postfilialen oder Tabakläden.

Wenn Sie keine feste Adresse haben, können Sie Post „postlagernd“ an der Post am Louvre empfangen. Man erkennt die Post an ihrem blaugelben Zackenlogo.

Die meisten Postfilialen sind von 8 Uhr bis 19 Uhr, montags bis freitags, und von 8 Uhr bis 12 Uhr samstags geöffnet. Geschlossen an Feiertagen.

Wissenswert :

Warten Sie am Schalter nicht in der Schlange: Es stehen Ihnen in den Filialen Automaten zur Verfügung, um Ihre Post abzuwiegen und zu frankieren.

Die Concierges einiger großer Hotels können Ihre frankierte Post ebenfalls aufgeben, wenn Sie sie ihnen morgens überlassen.

My Webspot - Pocket Wifi Adhérent

Kommunikation (E-Kommunikation, Verlag, Telekommunikation…)
23 rue d'aboukir, Paris, 75002
Reservieren

Unbegrenztes Internet - überall wo Sie wollen: My Webspot ist Ihr Anbieter für portables WiFi in Frankreich und Europa – schon......

Travel Wifi Adhérent

Kommunikation (E-Kommunikation, Verlag, Telekommunikation…)
9 rue aux Ours, Paris, 75003
Reservieren

Mit der Anmietung von WLAN-Hotspots bietet Travel Wifi bietet eine ausgezeichnete punktuelle und mobile Lösung für Internetzugang......

Cyber Cube Montparnasse

Jeu et détente
9 rue d'Odessa, Paris, 75014

PC/Mac und Zubehör, Scanner, Drucker (A4/A3, Farbe oder Schwarz/Weiß), Farbkopierer A4/A3, Gravuren, DTP.

Cyber Cube Odéon

Jeu et détente
5 rue Mignon, Paris, 75006

Freier Zugang zu PC/Mac und Zubehör, Scanner, A4/A3 Farb- und Schwarz/Weiß-Druck, A4/A3-Farbkopierer, Brenner, DTP.

Le meilleur des mondes

Jeu et détente
4 bis rue Michel Chasles, Paris, 75012

Internet, e-mails, Druck (Laser, Farbe, Schwarz/Weiss), Webcam, Fax, Scanner, Laptop-Anschluss, Fotodruck, english keyboards...

Milk Les Halles

Jeu et détente
31 boulevard Sébastopol, Paris, 75001

Unweit von der Station Châtelet und dem Forum des Halles gelegen, begrüßt Sie Milk täglich rund um die Uhr auf 600 m², die dem......

Milk Montparnasse

Jeu et détente
5 rue Odessa, Paris, 75014

Eine letzte Email, bevor der Zug abfährt? Ihr Milk Montparnasse bietet Ihnen viele Services. Natürlich Internet, aber auch......

Web 46

Jeu et détente
46 rue du Roi de Sicile, Paris, 75004

Wir empfangen Sie täglich, ohne Unterbrechung, inmitten des Maraisviertels, unweit des Picasso-Museums, des Carnavalet-Museums,......