Shopping

Schicke Geschäfte, große Kaufhäuser, Künstlerateliers: die besten Shopping-Adressen in Paris

Les Champs Elysées, Paris © Thinkstock

Genießen Sie einen Guten-Morgen-Kaffee in einem gemütlichen Bistro am Hügel von Montmartre und sehen Sie, wie die Sonne über den Dächern von Paris aufgeht: ein einmaliges Bild. Wenn Sie ein paar Souvenirs brauchen, finden Sie diese selbstverständlich dort.
  
Verlassen Sie dann die Anhöhe und kommen Sie runter zur Madeleine und ihren schicken Geschäften, zur Betriebsamkeit, die so typisch für die Großen Boulevards ist und den Zauber der Pariser Kaufhäuser, um ein unvergessliches Shoppingvergnügen zu erleben. Alle Kaufhäuser verfügen über eine Restaurantebene mit einem im Allgemeinen schönen Blick über Paris.
  
Setzen Sie Ihren Schaufensterbummel zum Ende des Tages auf der Avenue des Champs-Elysées, der Avenue Montaigne oder Faubourg Saint-Honoré fort. In wenigen Minuten bringt Sie die Metrolinie 1 in das Marais, wo Sie Designer entdecken und in diesem bezaubernden Quartier zu Abend essen können.
  

Shopping, der Puls der Stadt