Bercy: das Modernste

Werfen wir einen Blick auf den Südosten, wo auf beiden Seine-Seiten vom Quartier de la Gare bis nach Bercy neue und angesagte Locations aus dem Boden sprießen. Shopping, Clubbing in der Nähe des Wassers, Restaurants, Architektur, Galerien mit zeitgenössischer Kunst,…

Bibliothèque nationale de France, Paris © OTCP - David Lefranc - Dominique Perrault

Ebenso wie New York hat auch Paris seine „Lower East Side“. Werfen wir einen Blick auf den Südosten, wo auf beiden Seine-Seiten vom Quartier de la Gare bis nach Bercy neue und angesagte Locations aus dem Boden sprießen. Shopping, Clubbing in der Nähe des Wassers, Restaurants, Architektur, Galerien mit zeitgenössischer Kunst,… ganz in der Nähe der Seine!






Spaziergang

Mit wenigen Schritten wechselt man hier von einem Extrem zum anderen, die Dorfatmosphäre macht Platz für einen modernen bis sehr modernen Stil. In Bercy sind das eindrucksvolle Ministerium für Wirtschaft und Finanzen sowie das berühmte Stadion, die AccorHotels Arena (vormals: Palais Omnisports de Paris-Bercy, kurz: POPB), in Form einer Pyramide und komplett mit Rasen bedeckt, nicht zu übersehen. Ein Besuch ist ebenfalls die von Frank Gehry entworfene Cinémathèque française wert. Um auf die linke Flussseite zu gelangen, überquert man den Fußgängersteg Passerelle Simone-de-Beauvoir bis zum Vorplatz der Bibliothèque nationale de France. Das beeindruckende Gebäude besticht mit seinen vier Türmen in Form aufgeschlagener Bücher. Geht man weiter die Seine entlang in Richtung Gare d’Austerlitz, so stößt man auf das Highlight des Viertels: die Docks - Cité de la mode et du design. Diese „grüne Eidechse“ wurde von Dominique Jakob und Brendan MacFarlane entworfen und beeindruckt mit ihrer leuchtend grünen Farbe und einer gewagten Architektur.

Kunst

Auf geht´s zu einem der Vorposten zeitgenössischer Kunst. Wir begeben uns dazu in die Rue Louise-Weiss, historisches Hauptquartier der jungen Kreativen. Hier wurden Ende der 90er Jahre mehrere Galerien eröffnet. Seitdem sind einige ins Marais umgezogen, doch das künstlerische Herz der Straße schlägt noch immer dank einiger „widerständischer“ Galerien, wie Air de Paris oder Triple V, wo moderne und voll im Trend liegende Künstler ausgestellt werden. Die Docks - Cité de la mode et du design gehören mit der Vielzahl an Talenten, die es dort zu entdecken gibt, zum absoluten Pflichtprogramm. In der Rue Hélène-Brion sollten Sie einen Abstecher ins Mathgoth machen. Hierbei handelt es sich um eine der größten Graffitigalerien.

Shopping

Shoppingfans treffen sich in Bercy Village. Dieses ungewöhnliche Einkaufszentrum wurde in den ehemaligen Lagern von Paris eingerichtet. Unter freiem Himmel kommt man hier an zahlreichen Läden vorbei (Mode, Kosmetik, Kultur, Deko etc.). Um im Trend zu bleiben, kann man auch in den Docks einkaufen, wo sich beispielsweise der Outdoor-Ausstatter Silvera Outdoor befindet. Das Kino MK2 Bibliothèque beherbergt einen Concept Store, wo DVDs, Bücher und Feinkostprodukte sowie angesagte Gegenstände besorgt werden können.e.


Les Docks - Cité de la Mode et du Design - Façade
Bercy Village - Eté 2, Paris

Freizeitaktivitäten

Für Sportfans hat das Viertel einiges zu bieten. Tauchen Sie am Ufer der Seine in das schwimmende Schwimmbad Joséphine-Baker ein. Skate-Freunde zieht´s in den kultigen Skatepark de Bercy, der sich direkt hinter dem ehemaligen Palais Omnisports de Paris-Bercy befindet. Möchten Sie einmal unter den Schienen dribbeln? Dann auf zur Metro Chevaleret, wo einer der ungewöhnlichsten Playgrounds der Hauptstadt auf Sie wartet.

Restaurants

Zwischen Bercy und dem Quartier de la Gare gibt es zahlreiche gute Lokale. Im 13. Arrondissement haben Biofans die Qual der Wahl: Im Yuman wird in einem Beton-Holz-Dekor zu Tisch gebeten und in der Cité de la mode steht im M.O.B 100 % veganes Fast Food auf dem Speiseplan. Auch auf der Straße kann gegessen werden: Mehrere Foodtrucks halten an bestimmten Wochentagen auf dem Vorplatz des MK2 Bibliothèque. Hier gibt es beispielsweise die beliebten Burger des Camion qui fume, die Frozen Yogurts des Igloo dans la ville, die Gerichte im Bistrostil des La Brigade oder die Hot Dogs von Larry’s... Im 12. Arrondissement erwartet Sie das Restaurant mit Bar Chai 33 im Herzen von Bercy Village. In dem Lokal werden 300 unterschiedliche Weine angeboten!

Ausgehen

Das Viertel bietet zahlreiche Ausgehmöglichkeiten. Das Gute daran ist, dass diese Locations gleichzeitig Restaurant, Bar und Club sind. Sie können dort lediglich etwas trinken oder bis zum Morgen verweilen. Die zwischen der Pont de Tolbiac und der Pont de Bercy vor Anker liegenden Kähne sind bei Nachtschwärmern äußerst beliebt. Aller guten Dinge sind drei: BatofarLa Dame de Canton und Petit Bain. Ein anderer derzeit angesagter Ort: die Docks - Cité de la mode et du design, in denen sich drei Restaurants-Clubs befinden: das Wanderlust, das Communion und das Café Oz Rooftop. Auf der rechten Flussseite sollten Sie DIE Elektroparty Concrete keinesfalls verpassen. Fans des Genres kommen hier zusammen, um die besten DJs der Welt zu hören.


Piscine Joséphine Baker, bassin extérieur, Paris © Gérard Sanz / DJS - Mairie de Paris
Le Petit Bain, DJ set sur la terrasse, Paris © Ian Riveira

AccorHotels Arena Mitglied

Vorführungssaal
8 boulevard de Bercy, Paris, 75012

Seit der Wiedereröffnung bietet die Accorhotels Arena, der legendäre Unterhaltungstempel von Paris, einen Veranstaltungsort mit......

Bercy Village Mitglied

Einkaufszentren
Cour Saint-Émilion, Paris, 75012

Ein gepflasterter Hof, umrandet von weißen Steingebäuden und ruhigen Terrassen. Eine Architektur, in der sich Stein mit Stahl,......

Ackermann Andrea Mitglied

Führungen

Besichtigungen zu Fuß und per Rad, Stadtrundfahrten, Führungen in Museen, ArchitekTouren : Tel. +33(0)680856832 Zu Besuch in......

Pavillons de Bercy - Musée des Arts Forains Mitglied

Museum
53 avenue des Terroirs de France, Paris, 75012

Die Pavillons de Bercy umfassen vier unterschiedliche und sich ergänzende Bereiche: Das Musée des Arts Forains......

Batofar

Vorführungssaal
11 quai François Mauriac, Paris, 75013

Das Batofar ist ein außergewöhnlicher und unumgänglicher Ort der Pariser Nächte. Dieses symbolträchtige Boot ist im 13.......

La Dame de Canton

Vorführungssaal
Port de la gare, Paris, 75013

Authentische chinesische Dschunke, festgemacht am Seineufer vor der Französischen Nationalbibliothek. La Dame de Canton ist ein......

Le Petit Bain

Vorführungssaal
7 Port de la Gare, Paris, 75013

Le Petit Bain ist eine 45 Meter lange, schwimmende kulturelle Einrichtung am Seineufer im 13. Arrondissement, unweit vom......

Chai 33

Klassisches Restaurant
33 cour Saint-Émilion - Bercy Village, Paris, 75012

Themenrestaurant rund um den Wein. Ganze 1350 m² dem Wein gewidmet: Mehrere Räumlichkeiten, Shop mit täglich wechselnder Auswahl......

Le Camion qui fume

Originelles Restaurant wegen des Ortes oder der Programangebot
11 place de la Madeleine, Paris, 75008

Welcome to Le Camion qui fume, the pioneer of the food truck and street food in Paris. Since 2009, this restaurant on wheels has......

Les Voûtes

Vorführungssaal
19 rue des Frigos, Paris, 75013

Les Voûtes, neben den Frigos, vibrieren zum Klang experimenteller Sounds in einem wirklich erstaunlichen ländlichen und......

Marché Bercy

Lebensmittelmärkte
Entre le 14 place Lachambeaudie et le 11 rue Baron le Roy, Paris, 75012

Bercy Village ist nur wenige Minuten von diesem kleinen Lebensmittelmarkt mit seinem Angebot an Obst und Gemüse in Bioqualität......

MK2 Bibliothèque

Kino
128-162 avenue de France, Paris, 75013

Die MK2 Bibliothèque verfügt über 14 Säle, zwei Restaurants und eine Süßwarentheke. Entdecken Sie auch den Bereich „Le Store“,......

Café Oz Rooftop

Originelles Restaurant wegen des Ortes oder der Programangebot | In einem Museum oder Monument
Les Docks - Cité de la Mode et du Design - 34 quai d’Austerlitz, Paris, 75013

Das australische Café Oz Rooftop liegt auf der Dachterrasse der Cité de la Mode et du Design im 13. Arrondissement der......

Communion

Diskothek und Club
36 quai d'Austerlitz, Paris, 75013

Auf dem Dach der Cité de la Mode et du Design und am Seineufer gelegen, ist das Communion eine Club-Bar, die von angesagten......

Passerelle Simone de Beauvoir

Straße, Viertel
Quai de Bercy - Quai François Mauriac, Paris, 75012

Dieser Übergang ist nur den sanften Transportmitteln vorbehalten und weist ein modernes Design mit einer linsenförmigen Struktur......

Patinoire de l'AccorHotels Arena

Jeu et détente
8 boulevard de Bercy, Paris, 75012

Diese Eisbahn befindet sich im AccorHotels Arena in Bercy. Sie begrüßt Eisläufer, die im Club oder in ihrer Freizeit......

Roller parc Bercy

Sportliche Aktivitäten
Parc de Bercy - Derrière l'AccorHotel Arena, Paris, 75012

Der Le Roller Parc Bercy ist mit seiner Fläche von 800 m² der zweitgrößte Gleitsportbereich von Paris. Hinter den POPB im Parc de......

Clos de Bercy - Vigne du Parc de Bercy

Straße, Viertel
1 rue Joseph Kessel, Paris, 75012

Die Weinlager des Saint-Emilion-Hofs, das Kopfsteinpflaster, die Schienen, die hundertjährigen Bäume und natürlich der Weingarten......

Wanderlust

Bar | In einem Museum oder Monument
32 quai d’Austerlitz, Paris, 75013

Zugleich Bar, Restaurant, Club und künstlerischer Bereich befindet sich das Wanderlust in der Cité de la Mode et du Design, am......

Yuman

Klassisches Restaurant
70 rue du Chevaleret, Paris, 75013

Das Yuman bietet seine biologischen und ultrafrischen Produkte zu jeder Tageszeit an: für ein stärkendes Frühstück, ein......

Galerie Mathgoth

Ausstellungsort und Messe
34 rue Hélène Brion, Paris, 75013

In the heart of the 13th arrondissement, particularly rich in large paintings, the galerie de Mathilde et Gauthier Jourdain is......

Galerie Triple V

Ausstellungsort und Messe
24 rue Louise Weiss, Paris, 75013

The Triple V Gallery opened in Paris in September 2010. The gallery has discovered artists such as Michael Scott, Emmanuelle......

Buchen Sie eine Aktivität
Buchen Sie Ihr Hotel