Musik im Grünen

In Paris hört man Musik nicht nur in geschlossenen Konzertsälen, sondern geht dafür auch nach draußen ins Grüne.

Musikfreunde können sich freuen: In Paris hört man Musik nicht nur in geschlossenen Konzertsälen, sondern geht dafür auch nach draußen ins Grüne!

Von Mai bis Oktober erobert die Veranstaltung „Musique côté jardins“ mit sieben Festivals die Stadt, einige davon finden draußen statt. Ganz gleich, ob Sie eher Rock, Jazz, Klassik oder Electro hören, die ganze Bandbreite an Genres ist abgedeckt.

Die Hauptstadt zählt außerdem 33 Musikpavillons. Diese waren im 19. Jahrhundert sehr beliebt und spielen eine viel zu wichtige Rolle in der musikalischen Erziehung der Pariser, als dass sie überaltern könnten.


Parc Floral de Vincennes © OTCP - Amélie Dupont

Heute werden diese Bauten wieder in der Sommersaison neu belebt und erneuern ihre ursprüngliche Bestimmung, dank zweier Events: Kiosques en fête und Kiosquorama.

Von April bis Dezember organisiert Kiosques en fête kostenlose Konzerte mit Amateur- oder Profimusikern, Shows, Workshops... Kiosquorama hingegen ist ein kostenloses öko-bürgerliches Wanderfestival, das jedes Konzert in einem anderen Pariser Kiosk abhält. Insgesamt gibt es viele Daten, die Musik, plastische Kunst und lokale Aktionen für die nachhaltige Entwicklung vereinen.

Im Juni und Juli findet das Paris Jazz Festival im Parc Floral statt. Auf dem Programm stehen: Künstler und Berühmtheiten der Pariser, nationalen und internationalen Jazzszene.

Ab September swingt es im 19. Arrondissement! Als unumgängliches Treffen des ausgehenden Sommers erforscht das Festival Jazz à la Villette alle Facetten des Genres im großen Park und organisiert zahlreiche Konzerte, davon einige unter freiem Himmel.

Auch Klassik-Liebhaber kommen nicht zu kurz: Jedes Jahr findet von August bis Mitte September das Event Classique au Vert im Parc Floral  statt. Auf dem Programm stehen rund fünfzehn Konzerte und Veranstaltungen, die die klassische Musik in all ihren Formen behandeln.

Auch die Kinder werden nicht vergessen: Sie haben genauso ein Anrecht auf ihr eigenes Festival, wie die Großen! Die Pestacles ist das Sommerevent für Familien. Auf dem Programm: Konzerte, aber auch Straßenvorführungen oder Tanz, Zirkus... wer dabei sein möchte, begibt sich von Juni bis September in den Parc Floral!


Kiosques en fête (Festliche Pavillons)

Festival | Musik - Verschiedenes
vom 13 April 2019 bis 31 Dezember 2019
Paris et Ile-de-France - Paris et Île-de-France, Paris

Freiluftveranstaltungen auf temporären Bühnen.

Paris Jazz festival

Festival | Jazz Music
Juli 2020
Parc Floral de Paris - Jardin botanique de Paris - Esplanade du château de Vincennes, Paris

Paris Jazz Festival vermischt auf geschickte Weise die Harmonie der Natur mit Jazz-Melodien

Kiosquorama

Festival
September - Oktober 2020
Paris et Ile-de-France - Paris et Île-de-France, Paris

Das öko-bürgerliche Festival kommt 2020 zurück.

Festival Fnac Live

Festival | Aktuelle Musik
Juli 2020
Place de l'Hôtel de Ville - Place de l'Hôtel de Ville, Paris

Vier Konzerttage für rund dreißig Künstler mit verschiedenem Repertoire.

Festival Klassik im Grünen

Festival | Klassische Musik
Juli 2020
Parc Floral de Paris - Jardin botanique de Paris - Esplanade du château de Vincennes, Paris

Das 1993 auf Initiative des Pariser Rathauses ins Leben gerufene Festival verbindet die Freuden der klassischen Musik mit der Nat...

Jazz in La Villette

Festival | Jazz Music
August - September 2020
Grande Halle de La Villette - Parc de la Villette - 211 avenue Jean Jaurès, Paris

Das Festival der Avantgarde.

Buchen Sie eine Aktivität
Buchen Sie Ihr Hotel