Terminplan

Tage des Kulturerbes, Nuit Blanche: das Pariser Kulturerbe schläft nicht, hält mit modernen Entwicklungen Schritt

Besucher können das Kulturerbe von Paris über das ganze Jahr hinweg im Rahmen von Spaziergängen und Besichtigungen erkunden.

Allerdings eignen sich bestimmte Veranstaltungen besonders dazu, Denkmäler zu entdecken und sie in einem anderen Licht zu bestaunen. DieEuropäischen Tage des Kulturerbes werden jedes Jahr am dritten Wochenende im September veranstaltet. Sie laden die Besucher dazu ein, Sehenswürdigkeiten und Denkmäler kostenlos zu besichtigen. Dabei sind einige von ihnen während des restlichen Jahres geschlossen. Die Veranstaltung bietet also die einmalige Gelegenheit, diese Orte zu erkunden. 

Ein weiterer Höhepunkt des kulturellen Lebens in Paris ist die Nuit Blanche. Sie ermöglicht Einwohnern und Besuchern der Hauptstadt, das Kulturerbe von Paris in Form von Kunstinstallationen und -performances in der Atmosphäre einer langen Nacht zu entdecken.

Nuit Blanche in Paris

Fest
vom 03 Oktober 2020 bis 03 Oktober 2020
Tout Paris - Paris, Paris

Installationen, Ausstellungen, Konzerte...Paris mal anders zu entdecken

Internationale Messe des Kulturerbes

Messe, Ausstellung
vom 28 Oktober 2020 bis 31 Oktober 2020
Carrousel du Louvre - 99 rue de Rivoli, Paris

Die 26. Ausgabe der Internationale Messe des Kulturerbes erobert das Carrousel du Louvre

La Nuit des musées

Fest | Ausstellung
vom 14 November 2020 bis 14 November 2020
Paris et Ile-de-France - Paris et Île-de-France, Paris

Besuchen Sie eine Nacht lang die größten Museen der französischen Hauptstadt (Austellungen, Animationen, Begegnungen...)

Tage des offenen Denkmals in Paris

Ausstellung | Fest
vom 19 September 2020 bis 20 September 2020
Paris et Ile-de-France - Paris et Île-de-France, Paris

Pariser Denkmäler kostenlos zu (wieder)entdecken, ein Wochenende lang