Ausgefallene Aktivitäten in Paris

Entdecken Sie ungewöhnliche und ausgefallene Aktivitäten für denkwürdige Erinnerungen an Ihren Aufenthalt in Paris!

In Paris warten viele ausgefallene Orte nur darauf, Neugierige und wagemutige Besucher zu empfangen! Sind Sie auf der Suche nach Entdeckungen oder Spannung? Dann lassen Sie sich von außergewöhnlichen Erlebnissen begeistern. Hier einige Ideen, die besonders Furchtlosen gefallen werden.

Orte abseits der ausgetretenen Pfade

Studio Harcourt - portrait

Im Studio Harcourt können Fotofans durch die Kulissen des berühmten Fotostudios wandern, um die Portraits der größten Stars von Marlene Dietrich über Zinedine Zidane bis zu Brigitte Bardot zu bewundern. Diesen können Sie sogar nacheifern, indem auch Sie wie eine echte Berühmtheit ein Foto von sich anfertigen lassen. Im La Tête dans les Nuages dreht sich alles um Arcade-Spiele und Attraktionen! Für jeden Geschmack und jedes Alter ist etwas dabei: Flipper, Bowling, Rennsimulatoren, Basketball - hier wird jeder wieder zum Kind.

> Mehr Infos zu ausgefallenen Aktivitäten für die ganze Familie in Paris

In Asnières-sur-Seine können Sie die Pforten eines der ungewöhnlichsten Friedhöfe von Ile-de-France durchschreiten: einen Hundefriedhof. Hier finden Sie neben berühmten Tieren auch Tiere von Stars und historische Persönlichkeiten auf vier Pfoten, wie den Hundesoldat Moustache oder das Pferd von Marguerite Duras. Und wenn es noch ausgefallener werden soll, so können Sie bei einer Besichtigung das Musée Fragonard entdecken, das die Sammlungen der Ecole Nationale Vétérinaire d‘Alfort vereint, in dem nicht weniger als 4200 Tierskelette zu betrachten sind. Nicht verpassen: das Kuriositätenkabinett und seine berühmten gehäuteten Tiere.

Ausgefallene Bars und Restaurants

Ice Bar 2019

An Bars und Restaurants mit ausgefallenen Konzepten mangelt es in Paris nicht. Die Ice Bar ist die erste Bar aus Eis der Hauptstadt. Sie empfängt ihre Kunden mitten in ihrem grandiosen eisigen Dekor, um ein kühles Gläschen zu trinken.
Wenn man Entspannung mit Freunden und Sport vereinen möchte, sollte man die Bar Mini Pong oder das Gossima besuchen, um an einem Ping-Pong-Tournier teilzunehmen. Für eine Atmosphäre wie in der Provence wählen Sie eine der zahlreichen Bars, in denen Boule oder Petanque praktiziert wird, wie Chez Bouboule, Les Niçois oder die Bar Ourcq.
Falls Sie es kuscheliger mögen, so warten die zwölf Katzen des Café des Chats nur darauf, Sie anzuschnurren! Und nach einem aktiven Besichtigungstag von Paris begrüßt Sie die Siesta-Bar ZZZen Sie für einen Augenblick der Entspannung und der Erholung

> Mehr Infos über Bars und Restaurants in Paris, die einen originellen Rahmen bieten

Neue und ungewöhnliche Aktivitäten

Retro Tour

Wer Paris auf ausgefallene Weise besichtigen möchte, setzt sich in einen Beiwagen von Retro Tour für eine denkwürdige Paris-Erkundung an Bord eines ungewöhnlichen Transportmittels. Fühlen Sie sich wie ein Kapitän? Dann auf zu Marin d‘Eau Douce, um ein führerscheinfreies Boot zu mieten, auf dem Sie nach Lust und Laune entweder im Bassin de la Villette oder auf dem Canal de l’Ourcq schippern können.
Ein weiteres ausgefallenes Erlebnis: Nehmen Sie an einer Versteigerung für französische und internationale Kunst teil. Öffnen Sie die Pforten des berühmten Hotel Drouot-Richelieu und lassen Sie sich von der Versteigerungsleidenschaft mitreißen - oder vielleicht möchten Sie selbst etwas ersteigern?
Liebhaber von Street Art hingegen folgen den Experten von My Urban Experience, und wer die eigene künstlerische Ader ausprobieren möchte, für den bietet ExploreParis mit Fresh Street Art Tour ParisGraffiti-Workshops. Sinnlich wird es in der Pariser Pole-Dance-Schule und der Pink School, außerdem bietet der Burlesque Klub Workshops für burleskes Entblättern!

Nervenkitzel-Attraktionen

Les Cognées - Lancer de Haches

Für eine anständige Dosis Adrenalin finden Nervenkitzel-Fans genügend Gelegenheiten in Paris! Bei Les Cognées und Wildness Paris können Sie sich nach einem emotionsgeladenen Tag mit Beilwerfen abreagieren! Eine lustige und wirklich außergewöhnliche Aktivität. Bei Archery Bump de Porte d’Ivry kämpfen Sie mit Ihren Freunden, jeder bewaffnet mit Bogen und Pfeilen mit weichen Spitzen, oder Sie treten beim Bubble Fußball im Archery Bump de la Défense gegeneinander an.
Fans des Virtuellen können bei Virtual Time vorbeischauen, wo es Erlebnisse in virtueller Realität mit Spitzentechnologie gibt oder bei Illucity für ein Escape Game der anderen Art.
Bei La Villette streifen Sie einen Anzug über und werfen sich in den Luftkanal von iFly, wo Sie den freien Indoor-Fall ausprobieren können.
Wenn Sie die Hauptstadt und Versailles vom Himmel aus bewundern möchten, nimmt Sie Helipass mit auf eine Helikopter-Tour, bei der Sie den Pariser Westen und die Umgebung der Hauptstadt auf andere Weise entdecken können. Für eine Pilotensimulation geht es zu AviaSim Paris, um an Bord eines Jagdflugzeugs zu gehen, oder zu Flight Experience, um sich ans Steuer im Cockpit einer Boeing 737 zu setzen.

> Mehr Infos über Nervenkitzel-Aktivitäten in Paris

Ausgefallene Aktivitäten mit der Familie

Auch die Familien werden nicht vergessen: Paris steckt voller ausgefallener Aktivitäten für Kinder. Escape Games, Kochkurse, Künstler-Workshops in einem großen Museum, Freizeitparks, Führungen durch die Kulissen großer Gebäude, bei denen man auf Geheimnisse stößt und mehr. Sie haben die Qual der Wahl, um aus dem Parisaufenthalt mit Ihrer Sippe eine wirklich unterhaltsame und ausgefallene Reise zu machen!

> Mehr Infos zu ausgefallenen Aktivitäten für die ganze Familie