10 Shows, die man diesen Sommer in Paris erleben kann

Theater, Zirkus oder Cabaret - hier eine kleine Tour durch die wichtigsten Shows diesen Sommer in Paris!

Auch im Sommer gibt es in Paris Shows, und für jeden Geschmack ist etwas dabei: Theater, Konzerte, Zirkus, Cabaret oder Ton- und Lichtershows. Was gibt es Schöneres, als einen Abend lang das kulturelle und künstlerische Leben der Hauptstadt zu genießen? Und für das internationale Publikum sind zahlreiche One-Man-Shows, Musicals oder Theaterstücke für alle zugänglich.

Haben Sie Lust, den französischen Charme zu entdecken? Montand, the French Lover und I love Piaf sind Musicals, die man um jeden Preis gesehen haben muss. Ein wenig Humor gefällig? Olivier Girault und Julie Collas von How to Become a parisian in one hour und Oh my god she’s Parisian erzählen von den kleinen Ticks und Klischees der Pariser: gute Laune garantiert. Und schließlich muss man, wie jedes Jahr, Schloss Versailles und seine Gärten besuchen, um die beiden atemberaubenden Wasserspiele Grandes Eaux Musicales und Nocturnes zu bewundern.
Hier eine kleine Auswahl der wichtigsten Termine!

I Love Piaf

I love Piaf  ©  DR

Das Musical I Love Piaf zeichnet den Weg des „Spatzen“ von Belleville nach New York und von Montmartre nach Moskau nach. Auf dem Programm stehen die größten Chansons von Edith Piaf, mit Akkordeon oder überarbeitet für E-Gitarre.

Mehr info I love Piaf

How to become a Parisian in one hour

How To Become a Parisian - Official , Paris © Charles Roux

Eine Show auf Englisch mit dem Franzosen Olivier Girault, in der man sich in einem internationalen und wohlwollenden Ambiente über die kleinen Eigenheiten der Pariser in ihrem Alltag lustig macht.

Mehr info How to become a Parisian in one hour?

Ohlala

Ohlala 1 © Ohlala

Ohlala Sexy – Crazy – Artistic heizt Paris ein! Eine spektakuläre Show, in der Tänzer und Zirkuskünstler sinnliche Performances und Choreografien präsentieren.

Mehr info Ohlala

Les Grandes Eaux de Versailles

Grandes eaux nocturnes au château de Versailles -  Groupe F

Ganz gleich, ob es die musikalischen oder nächtlichen Wasserspiele sind, die Grandes Eaux de Versailles sind immer ein Event, das man nicht verpassen sollte! Bei Ankunft der schönen Tage bilden Becken, Wasserfälle und Brunnen des Schlossgartens von Versailles ein zauberhaftes Ballett und unvergessliches Spektakel.

Mehr info Grandes Eaux Musicales und Grandes Eaux Nocturnes

La Nuit aux Invalides

La Nuit aux Invalides 2018 © DR

Im Sommer bildet das Hotel des Invalides die Bühne für ein atemberaubendes Ton- und Lichterspektakel zum Thema des Ersten Weltkriegs: 1918, die Geburt einer neuen Welt. Wer das Vergnügen noch verlängern will, der macht nach der Show einen nächtlichen Spaziergang bei 1000 Kerzen in der Domkirche, bei dem man das Grab von Napoleon I. aus einem neuen Blickwinkel heraus betrachten kann.

Mehr info La Nuit aux Invalides

Oh my God she’s Parisian


Oh My God She's Parisian, Paris © DEAREST PARIS PRODUCTION

Die erste One-Woman-Show von Paris stammt von Julie Collas, die voller Humor und Energie von den Klischees und dem typischen Alltag einer Pariserin erzählt. Eine Show vollständig auf Englisch, aber mit einem charmanten englischen Akzent.

Mehr info Oh My God she's Parisian

Les Virtuoses

Les virtuoses © DR

Die beiden Cadez-Brüder sind virtuose Pianisten und treten den ganzen Sommer lang in einer Fantasie-Show voller Magie und Stunts voller Musik auf.

Mehr info Les Virtuoses

Montand le French Lover

Montand le French Lover  © DR

Das prickelnde Musical Montand le French Lover zeichnet das aufregende Leben von Yves Montand, seine Liebschaften und seine Karriere in einer Show nach, die sich an ein internationales Publikum richtet.

Mehr info Montand le French Lover

Un fil à la patte

Un Fil à la patte © DR

Diese zeitgenössische Version des Meisterwerks von Feydeau lässt in das Paris der 50er Jahre eintauchen. Hier wird in einem Ambiente von Varieté-Theater und Cabaret getanzt und gesungen.

Mehr info Un fil à la patte

Speakeasy

Speakeasy  © Christophe Raynaud de Lage

Die sechs Künstler von Speakeasy nehmen uns mit in das New York der 30er Jahre, mitten in die Zeit der Prohibition. Akrobaten und Balancierkünstler verwandeln sich in dieser umwerfenden Show in amerikanische Gangster.

Mehr info Speakeasy