Vorführungssaal

Théâtre Mogador

25 rue de Mogador - 75009 Paris

Opéra - Grands Boulevards - 9e Bezirk

Was ist los?

Réouverture du théâtre Mogador le 28 septembre 2017 pour la première de la comédie musicale Grease.

Beschreibung

Das Théâtre Mogador wurde 1913 gegründet und ist ein Vorführungssaal, nur wenige Schritte von den großen Kaufhäusern und dem Palais Garnier entfernt. Das Theater ist vielseitig ausgerüstet, damit sich die Zuschauer wohl fühlen: Salons, Foyers, Bars und ein Gastronomiebereich. Seit 2005 wird der Ort von der Stage Entertainment Gruppe geleitet, und das vielfältige Programm hebt besonders Musicals hervor: Der König der Löwen (1.300.000 Zuschauer), Mamma Mia! (2011 und 2012) oder Sister Act (2013). Ein bisschen Broadway in Paris.

Services und Ausstattung der Unterkunft

  • Parkplätze

Preise und Konditionen

Freie Besichtigung

Entsprechend der Shows.

Akzeptierte Zahlungsweisen

  • CB/Visa
  • Eurocard/Mastercard
  • Amex
  • Carte JCB
  • Diners Club

Öffnungszeiten

Entsprechend der Shows. Im Allgemeinen von Dienstag bis Freitag um 20:00 Uhr, Samstag von 15:00 bis 20:00 Uhr und Sonntag um 15:00 Uhr.

Außerordentliche Öffnung

  • Ostern
  • Himmelfahrt
  • 8. Mai
  • Pfingsten

Voir la carte

Théâtre Mogador

25 rue de Mogador
75009 Paris
Tel.. +33 (0) 1 53 33 45 30
www.stage-entertainment.fr/theatre-mogador

  • U-Bahn - Havre - Caumartin
  • RER - Auber
  • Bus - 26, 32, 43, 68, 81

Vorführungssaal im gleichen Viertel: Opéra - Grands Boulevards

Vorführungssaal im gleichen Arrondissement: 9. Arrondissement

Vorführungssaal in Paris Umgebung: Vorführungssaal

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an