Théâtre de la Madeleine | Schauspiel - Diverse Darbietungen | Tanz

Pietragalla - Die tanzende Frau

vom 26 September 2021 bis 06 November 2021

19 rue de Surène - 75008 Paris

Saint-Lazare - 8e Bezirk

Beschreibung

Emblematische Figur des französischen Tanz, Marie-Claude Pietragalla war Balletttänzerin des « Opéra de Paris », Direktorin des « Ballet national de Marseille », Produzentin, Choreografin und Gründerin mit Julien Derouault, der « Compagnie Théâtre du corps ». Sie bietet im « Théâtre de la Madeleine » den Schauspiel La Femme Qui Danse (Die tanzende Frau) mit der Selbstbeobachtung über ihre künstlerische Karriere und unveröffentlichten Texten des Künstlers. Allein auf der Bühne taucht sie in ihr Gedächtnis ein, um Gesichter, Begegnungen und Tanzmomente hervorzubringen.

Audience

Für alle

Preise und Zeiten

19 Uhr am Donnerstag, Freitag und Samstag

Akzeptierte Zahlungsweisen

  • CB/Visa
  • Eurocard/Mastercard

Théâtre de la Madeleine

Das Theater de la Madeleine ist eines der renommiertesten Privattheater von Paris. Dieser Vorführungssaal im englischen Stil befindet sich zwischen dem Place de la Madeleine und der Kirche Saint-Augustin. Das Programm zeigt abwechselnd klassische Stücke und Werke von zeitgenössischen Autoren.

Voir la carte

Théâtre de la Madeleine

19 rue de Surène
75008 Paris
Tel.. +33 (0) 1 42 65 06 28 / +33 (0) 1 42 65 07 09
contact@theatremadeleine.com
www.theatremadeleine.com

  • U-Bahn - Madeleine
  • Bus - 32, 42, 45, 94

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an