Avenue des Champs-Élysées | Festival | Fest

Beleuchtungen der Champs-Elysées

vom 21 November 2021 bis 09 Januar 2022

De l'Arc de Triomphe à la place de la Concorde - 75008 Paris

Champs-Élysées - 8e Bezirk

Beschreibung

Die Sängerin Clara Luciani startet die Beleuchtung der schönsten Avenue der Welt am 21. November 2021 um 18.00 Uhr. Die Öffentlichkeit ist eingeladen, bei diesem wichtigen Ereignis der Pariser Weihnachtszeit dabei zu sein. Die Illuminationen finden jeden Abend ab 17 Uhr bis zum 9. Januar 2022 statt.

Audience

Für alle

Preise und Zeiten

Kostenlos

Avenue des Champs-Élysées

Die Avenue des Champs-Élysées wird auch die „schönste Avenue der Welt“ genannt und ist ein unvermeidliches Besichtigungsziel der Hauptstadt. Touristen und Pariser flanieren zu jeder Tages- und Nachtzeit, im Sommer wie im Winter auf diesem fast zwei Kilometer langen Abschnitt zwischen der Place de la Concorde und dem Arc de Triomphe. Als dem Eiffelturm ebenbürtiges Symbol von Paris bietet sie unzählige Restaurants (Hard Rock Café, Atelier Renault, Ledoyen etc.), Luxusgeschäfte (Louis Vuitton, Mont-Bland, Guerlain, Ferrari-Showroom etc.), Flagships verschiedener Marken wie Banana Republic, Abercrombie, Sephora und Clubs. Sie dient jedes Jahr als Rahmen für die größten Volksevents: Parade des 14. Juli, Ankunft der Tour de France, Weihnachtsbeleuchtung und mehr. Die Avenue des Champs-Elysées steht auch für große Museen: den Grand und Petit Palais, den Palais de la Découverte oder der Espace Culturel Louis Vuitton. Höhepunkt der Besichtigung: ein Aufstieg auf den Triumphbogen, von dessen Spitze aus die Panoramasicht spektakulär ist!

Voir la carte

Avenue des Champs-Élysées

De l'Arc de Triomphe à la place de la Concorde
75008 Paris

  • U-Bahn - Charles de Gaulle - Étoile
  • RER - Charles de Gaulle - Étoile
  • Bus - 22, 28, 30, 31, 32, 42, 52, 72, 73, 80, 84, 92, 93

Nach Art des Events: Festival Fest

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an