Musée Marmottan Monet | Ausstellung

Cézanne und die Meister. Träume von Italien

vom 27 Februar 2020 bis 03 Januar 2021

2 rue Louis Boilly - 75016 Paris

Trocadéro - Passy - 16e Bezirk

Beschreibung

Zum ersten Mal beleuchtet das Museum Marmottan Monet vom 27. Februar 2020 bis 3. Januar 2021 die bestehenden Verbindungen zwischen dem Werk von Cézanne und denen der größten Meister der italienischen Malerei vom 16. bis 19. Jahrhundert. Die Ausstellung Cézanne und die Meister.

Träume von Italien vereint rund sechzig außergewöhnliche Malereien aus der ganzen Welt: unumgängliche Meisterwerke von Cézanne (Montagne Sainte-Victoire, Pastorale), alte Bilder von Tintoretto, El Greco, Ribera, Giordano, Poussin oder Malereien von Carrà, Sironi, Soffici, Pirandello, Boccioni und Morandi.


Audience

Für alle

Preise und Zeiten

Von 10:00 bis 18:00 Uhr. Von 10:00 bis 21:00 Uhr Donnerstag. Montag und 1. Mai geschlossen

12€. Erm. : 8,5€

Akzeptierte Zahlungsweisen

  • CB/Visa
  • Eurocard/Mastercard

Musée Marmottan Monet

Das Musée Marmottan Monet befindet sich im 16. Arrondissement und beherbergt eine der wichtigsten impressionistischen Kollektionen der Hauptstadt: 100 Meisterwerke von Claude Monet (von Impression, Sonnenaufgang bis zu den Seerosen von Giverny) sowie zahlreiche Werke aus der persönlichen Sammlung des Künstlers (Gaugin, Guillaumin, Renoir, Sisley, Degas etc.). Die Frau der Impressionistengruppe, Berthe Morisot, wird durch zahlreiche Bilder, Ölgemälde, Pastell- und Aquarell-Malereien vertreten. Die Wechselausstellungen des Musée Marmottan Monet werden regelmäßig organisiert und sind Teil der wichtigsten Events der Pariser Kultursaison.

Voir la carte

Musée Marmottan Monet

2 rue Louis Boilly
75016 Paris
Tel.. +33 (0) 1 44 96 50 33
marmottan@marmottan.com
https://www.marmottan.fr

  • U-Bahn - La Muette
  • RER - Boulainvilliers
  • Bus - 22, 32, 52, 63

Angebot angepasst für Personen mit Behinderung

  • Körperbehinderung Körperbehinderung

Informationen über die Zugänglichkeit

Un élévateur permet d'accéder au musée. Seul le RDC et le sous sol (salle Monet) sont accessibles (ascenseur). L'ascenseur qui dessert le 1er étage n'est pas accessible.

Nach Art des Events: Ausstellung

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an