Opéra national de Paris - Opéra Bastille | Schauspiel - Oper

Madame Butterfly, Oper von Giacomo Puccini Mitglied

vom 14 September 2019 bis 13 November 2019

Place de la Bastille - 75012 Paris

Bastille - 12e Bezirk

Madame Butterfly - Opéra Bastille

Beschreibung

Die Oper von Puccini bringt dramatische Intensität und Japonismus auf die Bühne der Opéra Bastille. Madame Butterfly, inszeniert von Robert Wilson und dirigiert von Giacomo Sagripanti, erzählt die Geschichte einer arrangierten Heirat zwischen einem amerikanischen Offizier und einer jungen Japanerin aus einem traditionell geprägten Umfeld. Nach der Hochzeit mit Pinkerton wird die Geisha Cio-Cio-San von ihrem Ehemann hintergangen, der in die USA zurückkehrt und dort eine Amerikanerin ehelicht. Die Qualen des Verlassenwerdens und die Konfrontation von zwei gegensätzlichen Welten bestimmen dieses berühmte Drama.

Auf Italienisch, übertitelt auf Französisch und Englisch.


Audience

Für alle

Preise und Zeiten

19:30 oder 14:30 Uhr

45€ - 160€

Opéra national de Paris - Opéra Bastille

Diese ultramoderne Oper ist das Werk von Carlos Ott und wurde 1989 eingeweiht. Die Architektur ist von der Transparenz der Fassaden durch die Verwendung der gleichen Materialien innen wie außen geprägt. Ein großer Saal mit 2700 Sitzen, eine einheitliche Akustik, einzigartige Bühnenausstattung, integrierte Werkstätten für Bühnenbild, Kostüme und Accessoires, Arbeits- und Proberäume machen aus der Opéra Bastille ein großes zeitgenössisches Theater.

Voir la carte

Opéra national de Paris - Opéra Bastille

Place de la Bastille
75012 Paris
www.operadeparis.fr/visites

  • U-Bahn - Bastille
  • RER - Gare de Lyon
  • SNCF - Gare de Lyon
  • Bus - 29, 69, 76, 86, 87, 91

Angebot angepasst für Personen mit Behinderung

  • Körperbehinderung Körperbehinderung
  • Sehbehinderung Sehbehinderung

Nach Art des Events: Schauspiel - Oper

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an