Arc de Triomphe | Ausstellung

Der verpackte Triumphbogen

vom 19 September 2020 bis 04 Oktober 2020

Place Charles de Gaulle - 75008 Paris

Champs-Élysées - 8e Bezirk

Collage 2018, photographie de Wolfgang Volz, Photo: André Grossmann

Beschreibung

Der Künstler Christo macht aus dem Triumphbogen ein riesiges Geschenk und schafft so ein ausgefallenes temporäres Werk, das man vom 19. September bis 04. Oktober 2020 bestaunen kann. Dieses monumentale Kunstwerk, das bereits 1962 im Geiste des Künstlers entstand, erfordert 25.000 Quadratmeter recycelbares blau-silbernes Propylen-Gewebe in und 7.000 Meter rote Schnur.

Erwähnenswert: eine Ausstellung über die Pariser Periode von Christo und Jean-Claude im Vorfeld zu dem verpackten Triumphbogen ist vom 18. März bis 15. Juni 2020 im Centre Georges Pompidou zu sehen.


Audience

Für alle

Akzeptierte Zahlungsweisen

  • CB/Visa
  • Eurocard/Mastercard

Arc de Triomphe

Ein einzigartiger Panoramablick über die Champs-Élysées, die prächtigste Straße der Welt.
1806 ordnete Napoleon I. zu Ehren der Grand Armée den Bau des Triumphbogens an. Dieses symbolhafte Denkmal, das von antiken Triumphbögen inspiriert ist, trägt berühmte Namen der Nation. In ihm befindet sich das Grabmal des Unbekannten Soldaten, dessen Flamme jeden Abend neu auflodert. Von der Terrasse aus können Sie sowohl am Tag als auch bei Nacht den einzigartigen Panoramablick auf die Champs-Élysées genießen.

Voir la carte

Arc de Triomphe

Place Charles de Gaulle
75008 Paris
www.paris-arc-de-triomphe.fr

  • U-Bahn - Charles de Gaulle - Étoile
  • RER - Charles de Gaulle - Étoile
  • Bus - 22, 30, 31, 52, 73, 92

Angebot angepasst für Personen mit Behinderung

  • Hörbehinderung Hörbehinderung

Zugang Einrichtungen

  • Angepasste Veranstaltungen und Besichtigungen
  • Freier Zugang für Personen mit Behinderung gegen Vorlage des Belegs
  • Freier Zugang für die Begleitperson

Informationen über die Zugänglichkeit

- Körperbehinderung: für Rollstuhlfahrer ist der Zugang zum Triumphbogen nur über eine kurze Absetz-Stelle am Kreisverkehr möglich. Vor Ankunft ankündigen +33 (0)1 55 37 73 78. Ein Aufzug ermöglicht gehbehinderten Besuchern das Erreichen der 1. Etage (museologischer Bereich). Achtung, zu dem Aufzug müssen drei Stufen bewältigt werden, die der Hilfe einer anderen Person benötigen. Die Terrasse (40 Stufen mit zwei rechten Winkeln) und das Zwischengeschoss sind nicht zugänglich. Die sanitären Anlagen sind nicht an Rollstuhlfahrer angepasst.
- Hörbehinderung: Führungen in französischer Gebärdensprache, obligatorische Reservierung per Fax +33 (0)1 44 61 21 41.

Alle Informationen über die Zugänglichkeit von Nationalgeländen und Monumenten unter: www.handicap.monuments-nationaux.fr
Eine Download-Broschüre unter der Rubrik „Contacts par région“ präsentiert verschiedene Führungen für Besucher mit Behinderung in den 12 nationalen Monumenten in Paris und Umgebung.
Contakt: handicapidf@monuments-nationaux.fr
Centre des Monuments Nationaux Pôle Île-de-France
22 avenue Victoria - 75001 Paris

Weitere Details über die Zugänglichkeit

Nach Art des Events: Ausstellung

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an