Musée national des Arts asiatiques - Guimet/MNAAG | Ausstellung

Bouddha, la légende dorée

vom 19 Juni 2019 bis 07 Oktober 2019

6 place d'Iéna - 75116 Paris

Trocadéro - Passy - 16e Bezirk

Bouddha, la légende dorée

Beschreibung

Le Musée national des arts asiatiques – Guimet organise du 19 juin au 7 octobre 2019 une exposition inédite sur les épisodes de vie du Bienheureux. Depuis sa naissance jusqu’à l’accès au nirvana en passant par son éveil et le premier sermon, le parcours laisse à voir la richesse de ses représentations et des moyens d’expression à travers l’Asie. Du Népal à l’Inde, du Japon à l’Afghanistan ou de l’Indonésie à la Chine, esthétiques et iconographies variées se succèdent et expriment la diversité artistique à travers le continent et les siècles. 

Musée national des Arts asiatiques - Guimet/MNAAG

Das Museum Guimet: Der kürzeste Weg nach Asien! Von seiner Erschaffung von Emile Guimet im Jahre 1889 bis heute hat das Museum ständig seine Kollektionen erweitert und bereichert. Die Zeit ist im Museum Guimet, das fünf Jahrtausende asiatische Kunst präsentiert, nicht stehen geblieben: in den puristischen Räumen werden Sie zuweilen erstaunt sein, wenn Sie beim Rundgang auf die Installationen zeitgenössischer Künstler treffen. Von Buddhas aus Afghanistan bis zu Zen-Mönchen aus Japan, von indischen Stoffen bis zu Samurai-Rüstungen und von Schätzen aus Angkor bis zu raffinierten Künsten aus China bietet das Museum Guimet einzigartige Sammlungen, die auch als meditative, ästhetische oder erkunderische Rundgänge durch das Herz von Asien betrachtet werden können. Es wurde auf meisterhafte und zeitgenössische Weise renoviert und ist das größte Museum in Europa, das sich vollständig den asiatischen Künsten widmet.

Voir la carte

Musée national des Arts asiatiques - Guimet/MNAAG

6 place d'Iéna
75116 Paris
Tel.. +33 (0) 1 56 52 54 33
contact@guimet.fr
www.guimet.fr

  • U-Bahn - Iéna
  • RER - Boulainvilliers
  • Bus - 22, 30, 32, 63, 82

Angebot angepasst für Personen mit Behinderung

  • Hörbehinderung Hörbehinderung
  • geistiger Behinderung geistiger Behinderung
  • Körperbehinderung Körperbehinderung
  • Sehbehinderung Sehbehinderung

Zugang Einrichtungen

  • Bereitstellung von Rollstühlen
  • Freier Zugang für Personen mit Behinderung gegen Vorlage des Belegs
  • Freier Zugang für die Begleitperson

Weitere Details über die Zugänglichkeit

Nach Art des Events: Ausstellung

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an