Musée Maillol | Ausstellung

Foujita. Die verrückten Jahre (1913-1931) Mitglied

vom 07 März 2018 bis 15 Juli 2018

61 rue de Grenelle - 75007 Paris

Tour Eiffel - Invalides - 7e Bezirk

Foujita, Les années folles 2018 © DR

Beschreibung

Léonard Tsuguharu Foujita war ein wahrer Tausendsassa in der künstlerischen Landschaft zu Beginn des 20. Jahrhunderts und steht für ein einzigartiges und umfangreiches Werk. Die Ausstellung „Foujita. Les années folles“ interessiert sich für die erste Pariser Epoche des Künstlers, in der er sich an der Seite großer Namen als besonders produktiv erwies. Rund hundert Werke, darunter zwei riesige Tryptichen, werden im Musée Maillol zusammengebracht und zeugen von der Virtuosität dieses subtilen Künstlers.

Audience

Für alle

Preise und Zeiten

10h30 - 18h30 jeden Tag

11 € - 13 €

Akzeptierte Zahlungsweisen

  • CB/Visa
  • Eurocard/Mastercard
  • Amex
  • Chèque Vacances

Musée Maillol

Das Musée Maillol zeigt die wichtigste Sammlung an Werken von Aristide Maillol, einem Künstler, der zu seiner Zeit die moderne Skulptur neu erfand. Der Rundgang präsentiert ein breites Panorama seiner Kreation: seine Skulpturen, aber auch seine Malereien, Zeichnungen, Töpferkunst und Wandteppiche.
Das Musée Maillol richtet außerdem zwei große Wechselausstellungen pro Jahr aus und hebt dabei verschiedene künstlerische Strömungen mit all ihren Ausdrucksformen hervor, die vom 20. bis zum 21. Jahrhundert reichen.

Voir la carte

Musée Maillol

61 rue de Grenelle
75007 Paris
Tel.. +33 (0) 1 42 22 59 58
contact@museemaillol.com
www.museemaillol.com

  • U-Bahn - Rue du Bac
  • RER - Musée d'Orsay
  • Bus - 63, 68, 69, 83, 84, 94, 95

Angebot angepasst für Personen mit Behinderung

  • Körperbehinderung Körperbehinderung

Informationen über die Zugänglichkeit

Körperbehinderung: Das Museum Maillol informiert Besucher mit Behinderung, dass zurzeit nur Personen mit manuell steuerbarem Rollstuhl betreut werden können.

Nach Art des Events: Ausstellung

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an