Musée Rodin Paris | Ausstellung

Rodin und der Tanz

vom 07 April 2018 bis 22 Juli 2018

77 rue de Varenne - 75007 Paris

Tour Eiffel - Invalides - 7e Bezirk

Rodin et la danse | 630x405 | © DR

Beschreibung

Das Rodin-Museum befasst sich mit einer besonderen Periode seines Inspirators: der Liebe von Auguste Rodin für die Welt des Tanzes. Der Vater der modernen Bildhauerei Rodin schuf eine Serie mit den Namen „Bewegung des Tanzes“. Inspiriert von den Tänzerinnen Loïe Fuller und Hanako und getrieben von seiner Leidenschaft für Isadora Duncan berauschte sich Rodin an der Schönheit der Tanzkunst, woraus Skizzen und Skulpturen entstanden, die hier einige Monate lang zusammengetragen wurden.

Audience

Für alle

Preise und Zeiten

Von 10:00 bis 17:45 Uhr. Montag geschlossen

11 €

Akzeptierte Zahlungsweisen

  • CB/Visa
  • Eurocard/Mastercard

Musée Rodin Paris

Hidden behind the understated facade lies this jewel of a private mansion, dating from the 18th century, and housing the permanent collections of the Musée Rodin. As well as the sculptor’s masterpieces, several works by his mistress and troubled muse Camille Claudel are also on display. Stroll through the extensive grounds and discover some of the master’s major works: The Thinker, The Burghers of Calais and The Gates of Hell.

Voir la carte

Musée Rodin Paris

77 rue de Varenne
75007 Paris
Tel.. +33 (0) 1 44 18 61 10
contact@musee-rodin.fr
www.musee-rodin.fr

  • U-Bahn - Varenne
  • RER - Invalides
  • Bus - 69, 82, 87, 92

Angebot angepasst für Personen mit Behinderung

  • Hörbehinderung Hörbehinderung
  • geistiger Behinderung geistiger Behinderung
  • Körperbehinderung Körperbehinderung
  • Sehbehinderung Sehbehinderung

Zugang Einrichtungen

  • Angepasste Veranstaltungen und Besichtigungen
  • Bereitstellung von Rollstühlen
  • Freier Zugang für Personen mit Behinderung gegen Vorlage des Belegs
  • Freier Zugang für die Begleitperson

Informationen über die Zugänglichkeit

- Handicap moteur : l'exposition temporaire, le RDC des collections permanentes, le jardin, le café et l'auditorium sont accessibles. Sanitaires adaptés avec portes automatiques munies de bouton-poussoir.
- Handicap visuel : service d'accueil personnalisé proposé. Un agent d'accueil vous remettra des gants et une liste des oeuvres à toucher et vous accompagnera dans l'espace des collections permanentes (service proposé sous réserve d'un effectif suffisant).
- Handicap auditif : billeterie, vestiaire, boutique, comptoir équipés de boucles magnétiques. Audioguides et audiophones équipés de boucles magnétiques sur demande.

En savoir plus sur les parcours de visite adaptés à chaque handicap :
http://www.musee-rodin.fr/fr/professionnels/offre-educative/visiteurs-handicapes

Contact handicap : Eva Bouillo | +33 (0)1 44 18 61 85 | bouillo@musee-rodin.fr

Weitere Details über die Zugänglichkeit

Einrichtung markiert Tourismus & Behinderung

  • Marke für Tourismus & Behinderung
  • Für hörgeschädigte Personen Für hörgeschädigte Personen
  • Für Personen mit geistiger Behinderung Für Personen mit geistiger Behinderung

Nach Art des Events: Ausstellung

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an