Église de la Madeleine | Fest

Weihnachtskrippe in der Madeleine-Kirche

Dezember 2019 - Januar 2020

Place de la Madeleine - 75008 Paris

Opéra - Grands Boulevards, Saint-Lazare - 8e Bezirk

Crèche de Noël, santons © OTCP - Amélie Dupont

Beschreibung

Während der Weihnachtsfeiertage können Besucher eine weihnachtliche Krippe auf dem Gelände der Madeleine-Kirche bewundern. Diese kann klassisch mit traditionellen Krippenfiguren oder moderner, von einem Künstler, einem Designer oder Bildhauer entworfen worden sein. Dieses Jahr handelt es sich um die Kreation „Nativité“ von dem Künstler Samuel Yal.

Audience

Für alle

Preise und Zeiten

Täglich, 9:30 - 19:00 Uhr.

Église de la Madeleine

Die Madeleine-Kirche liegt zwischen der Place de la Concorde und der Opéra Garnier, im Hausmannschen Paris. Ihr Bau begann 1764 und endete 1842. Ihr Aussehen in Form eines griechischen Tempels ohne Kreuz oder Glockenturm ist für ein religiöses Gebäude untypisch. Auf Wunsch von Napoleon sollte daraus ein Pantheon für den Ruhm seiner Armeen werden. Bevor man durch die zwei monumentalen Bronzetore schreitet, kann man die korinthischen Säulen bewundern, die das Gebäude umgeben. Innen: Skulpturen, Malereien und das berühmte Mosaik im neobyzantinischen Stil, zusammengestellt von Charles-Joseph Lameire. Die wunderschöne große Orgel stammt von Aristide Cavaillé-Coll. Das ganze Jahr über finden in der Kirche tagsüber und nachts ausgezeichnete Klassikkonzerte statt.

Voir la carte

Église de la Madeleine

Place de la Madeleine
75008 Paris
Tel.. +33 (0) 1 44 51 69 00
madln@orange.fr
www.eglise-lamadeleine.com

  • U-Bahn - Madeleine
  • RER - Auber
  • Bus - 24, 42, 43, 52, 84, 94

Angebot angepasst für Personen mit Behinderung

  • Körperbehinderung Körperbehinderung

Informationen über die Zugänglichkeit

- Handicap moteur : présence d'un élévateur pour aller dans l'église.

Nach Art des Events: Fest

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an