Paris et Ile-de-France | Fest

Fête de la Musique in Paris

vom 21 Juni 2020 bis 21 Juni 2020

Paris et Île-de-France - 75 Paris

Beschreibung

Seit 38 Jahren steht der 21. Juni nicht nur für den Sommerbeginn sondern auch für die Fête de la Musique. Sie entstand 1982 in Frankreich und wurde in zahlreichen Ländern übernommen, wo sie denselben Erfolg erlebt. Das Prinzip ist stets dasselbe: In der kürzesten Nacht des Jahres die Straßen mit Musik füllen und Amateurgruppen den Vorrang geben.

Überall in Paris werden Bühnen aufgebaut, insbesondere auf großen Plätzen und in den Gärten der französischen Hauptstadt. Die Hauptbühnen stehen allgemein im Jardin des Tuileries, am Petit Palais, im Institut du Monde Arabe, am Louvre, im Jardin du Luxembourg, auf der Place Denfert Rochereau und am Ufer der Seine. Doch Amateurgruppen aller Stile nehmen die Straßen ein und sorgen an jeder Kreuzung für Überraschungen. Aus diesem Anlass stehen Ihnen Shuttles zur Verfügung, die die ganze Nacht über zu Sonderpreisen fahren.

Audience

Für alle

Preise und Zeiten

Kostenlos

Paris et Ile-de-France

In Paris und im gesamten Großraum der Metropole finden jedes Jahr international berühmte Veranstaltungen statt: die Fête de la musique, mit der der Sommeranfang gefeiert wird, die Tage des Kulturerbes im September, das Sommerfestival Paris Quartier d'Été, das jedes Jahr am 14. Juli beginnt, die Nacht der Museen im Mai, das Herbstfestival, die Feste in den Feuerwehrkasernen am 13. und 14. Juli usw.

Voir la carte

Paris et Ile-de-France

Paris et Île-de-France
75 Paris

Nach Art des Events: Fest

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an