Hotel

Brach Paris 5/5

1-7 rue Richepin - 75016 Paris

Trocadéro - Passy - 16e Bezirk

Beschreibung

Brach ist das erste Hotel der Evok-Gruppe mit einem entspannten Lebensstil. Es liegt im Herzen des 16. Arrondissements von Paris und ist eine Adresse für eleganten und untypischen Luxus. Brach bietet für Besucher, die die französische Hauptstadt entdecken möchten, ein inspiriertes Eintauch-Erlebnis und für die Bewohner des Viertels eine neue Lebensanschauung.
Einst war das Brach ein riesiges Post-Sortierungszentrum in den 70er Jahren, mit einer Fläche von 7000 m², die der visionären Einbildungskraft des Designers Philippe Starck überlassen wurde. Die Architektur der 30er Jahre trifft auf Modernismus und Bauhaus, Dada und Surrealisten. Warme Farben, natürliche und unbehandelte Stoffe wie Holz, Leder, Beton, Glas, Marmor und Metall. Überall poetische Geheimnisse, ausgefallene Objekte, ausgewählte Kunstwerke, die für eine einladende Atmosphäre sorgen.
Kultiviert, energetisch, epikureisch und ästhetisch - das Brach ist ein echter Pariser, der mit seinem Viertel verbunden ist, mit eigenen Konventionen und Persönlichkeit, einem gesunden Geist in einem gesunden Körper. Großzügig und familiär steht es für Werte wie Gemeinsamkeit und Ausgeglichenheit.
Mit seinen 59 Zimmern und Suiten, den Terrassen und dem Rooftop mit freier Sicht über die Dächer von Paris und den Eiffelturm ist das Brach ein weltoffener und überraschender Lebensraum. Verteilt über die acht Etagen dieses gläsernen Hauses herrschen Originalität, Gemütlichkeit, Komfort und Gastfreundlichkeit.
Mit den Pools und dem Sportclub, den Pflegekabinen und Suiten, der Bar, den Restaurants, dem Feinkostladen und der Patisserie ist das Brach ein Ort der Kultur, des Wohlbefindens und der Begegnungen, die man von morgens bis abends machen kann. Lauschig und offen zu gleich - das Brach ist eine Kombination aus Kontrasten und Gegensätzen, sie sich vervollständigen, ohne sich in die Quere zu kommen.
Ein lebhaftes, überraschendes und wohlmeinendes Patchwork.
Brach: 59 Zimmer und Suiten
„Brach ist kein Hotel, es ist Lebensmittelpunkt und einzigartige Kulturstätte, in der poetische Mysterien und reichhaltige Überraschungen die Vorstellungskraft nähren. Sinnlich und rigoros, minimal und verschiedenartig regiert hier eine rohe und modernistische Romantik, die von den multikulturellen Einflüssen aus Afrika, Asien und Südamerika erwärmt wird. Es ist ein außergewöhnlicher Ort, der zur Erkundung und zur Reise einlädt.“ Philippe Starck
Die Lobby an diesem offenen und einladenden Ort ist wie ein lauschiger Kokon . Auf der ersten Etage, in einem Bereich, der nur den Gästen vorbehalten ist, werden diese ganz diskret empfangen. Das Ambiente ist gemütlich und eklektisch, ein Stamm von Totems, Skulpturen und poetischen Überraschungen, die zum Leben erweckt werden zwischen der Deckenmalerei der Künstlerin Ara Starck und dem Teppich, der es wie ein Spiegel reflektiert. BRACH ist wie seine Gäste: einzigartig. Alle Zimmer und Suiten des Hotels sind verschieden und passen sich den Launen und Bedürfnissen jedes Einzelnen an.
Von der ersten bis zur sechsten Etage: 52 Zimmer von 24 bis 42 m², hell und mit edlen Materialien ausgekleidet.
Auf der fünften und sechsten Etage des Brach: sieben Suiten von 60 bis 200 m², alle mit Terrasse mit norwegischem Bad, eines davon mit Jacuzzi. In einer Einrichtung aus Holz, Leder, Glas und Stein öffnen sie sich auf begrünte Terrassen hoch über Paris: 180°-Sicht über die Dächer der Stadt und bei einigen auch auf den Eiffelturm. Sie genießen einen exklusiven Zugang zum Gemüsegarten und dem Rooftop.
In den Zimmern und Suiten ersetzt ein Mini-Concept-Store die Minibar und die Auswahl der Bücher und Romane wird zu jeder neuen Literatur-Saison ausgewechselt. Die Gäste des Brach haben Zugang zum Sportclub, dem Pool und den Gruppenkursen.
Brach: das Restaurant
Das Restaurant ist eine Eingangspforte in die Brach-Welt. Im Erdgeschoss gelegen und für alle zugänglich, ist das Restaurant des Brach einladend und großzügig.
Im Restaurant taucht man ein in alle Küchen des Mittelmeerbeckens. Ausgesprochen gesund und bewusst basierend auf Ausgewogenheit und Aromen, dreht sich die Küche rund um Produkte dieser sonnengebadeten Gegenden voller Kräuter und Düfte von anderswo, die von inspirierten und inspirierenden Erzeugern ausgewählt wurden.
Hinter der beeindruckenden 20 Meter langen Theke, die sich zur Küche hin öffnet, reihen sich Patisserie, Cocktailbar, Feinkost, eine Gemüsetheke, Weinkeller und Käse aneinander. Dieser Ort mit seinen zahlreichen kulturellen Einflüssen wurde von Philippe Starck gastfreundlich, bequem und zeitlos gestaltet und lädt, genau wie die Küche, zur Reise und zur Gemeinschaft ein. Die rohen Materialien wie Natureiche, Metall, Leder und Marmor schaffen eine gemütliche Atmosphäre. Eine warme Beleuchtung betont ausgefallene Gegenstände, Überraschungen, Skulpturen und unerwartete Kunstwerke. Ara Starck schuf die Deckenmalerei wie einen surrealistischen Spaziergang voller poetischer Wirrungen, die sich wie ein Abzählreim aneinander festhalten und im Verlauf des Bildes eine Schlaufe bilden.
DJs donnerstags, freitags und samstags abends.
Brach: der Sportclub
Als wesentliches Element von Brach erstreckt sich der Sportclub über 1000 m². In diesem Ambiente, das von den Boxclubs der 30er Jahre inspiriert ist, kann man seinen Körper pflegen. Hier arbeitet man an sich, macht Fortschritte, kommt in Form und dies allein oder in der Gruppe. Der 22 Meter lange Pool lockt damit, ein paar Bahnen zu ziehen, während das Warmwasserbecken, die Sauna, das Hammam und die Himalaya-Salzgrotte zur Entspannung einladen.
Einzel- oder Gruppenkurse für Fitness, Pilates, Boxen, Yoga, Gymnastik oder Muskelaufbau können den ganzen Tag über belegt werden. Hier regieren die Pflege und der Schutz des Körpers, in einem Ambiente, das je nach Tageszeit belebend oder entspannend ist.
  • Zimmeranzahl : 59
  • Rezeption/Empfang 24h/24h
Paris Je t'aime | Official Partner Caring Attitude

Services und Ausstattung der Unterkunft

  • Internetzugang, WLAN (im Haus)
  • Tiere erlaubt
  • Lift
  • Bar
  • Brunch
  • Klimatisiertes Haus
  • Fitnesscenter
  • Entspannungsbereich Bibliothek
  • Hammam
  • Whirlpool
  • Nahe gelegener öffentlicher Parkplatz
  • Patio / Terrasse im Hotel
  • Privates Schwimmbad
  • Restaurant
  • Sauna
  • Spa

Services und Ausstattung des Zimmers

  • Internetzugang, WLAN (im Zimmer)
  • Mit Balkon, Terrasse
  • Klimaanlage in der Herberge
  • Privatsafe
  • King-size Bettwäsche
  • Minibar
  • Frühstück auf dem Zimmer/Apartment
  • Zimmerservice
  • Haartrockner
Durchschnittspreis pro Nacht und Person Anzahl Mindestpreis Höchstpreis
Doppelzimmer 59 430,00 1,140,00
Suite 7 3,500,00 7,000,00

Akzeptierte Zahlungsweisen

  • CB/Visa
  • Eurocard/Mastercard

Voir la carte

Brach Paris

1-7 rue Richepin
75016 Paris
Tel.. +33 (0) 1 44 30 10 00
contact@brachparis.com
http://www.brachparis.com/

  • U-Bahn - Rue de la Pompe
  • Bus - 52, 22
  • Parkplätze - Nahe gelegener öffentlicher Parkplatz

Angebot angepasst für Personen mit Behinderung

  • Körperbehinderung Körperbehinderung

Hotel im gleichen Viertel: Trocadéro - Passy

Museum im gleichen Viertel: Trocadéro - Passy

Klassisches Restaurant im gleichen Viertel: Trocadéro - Passy

Feinschmeckerrestaurant im gleichen Viertel: Trocadéro - Passy

Brasserie im gleichen Viertel: Trocadéro - Passy

Hotel im gleichen Preisrahmen: 5 étoiles

Hotel im gleichen Arrondissement: 16. Arrondissement

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an