Häufige Fragen

Wo kann ich mein Ticket kaufen? Ein Morgenkonzert? Hier einige Antworten auf Ihre Fragen zu Ausgehen in Paris.

Zwei Mal im Jahr ein Monat lang: nach Weihnachten (Januar/Februar) und zu Sommerbeginn (Juni/Juli).

 Paris Günstige

Paris ist Hauptstadt des Shopping!

Alle Geschäfte akzeptieren Kreditkarten: Visa, EuroCard, MasterCard und American Express. Für jede Zahlung muss Ihnen der Verkäufer eine Quittung aushändigen, die Sie sorgsam aufbewahren sollten.

Es werden nur französische Schecks akzeptiert und oft gegen Vorlage eines Ausweisdokuments. Sie können auch in Euro zahlen, in nicht zu großen Scheinen!

 Paris Günstige

Paris ist Hauptstadt des Shopping!

Les chèques vacances ont été créés pour permettre à tous d'accéder à des activités culturelles et de loisirs très variées. Ce titre de paiement est un accord entre les salariés et les entreprises.

Ils se présentent sous forme de coupons de 10, 20, 25 et 50 € et sont valables 2 ans après l'année d'émission. En France, 170 000 points d'accueil acceptent les chèques vacances.

 Plus d'infos sur les chèques vacances

 Le dossier Paris pas cher

 Le site Paris, capitale du shopping

Damit Sie nicht durcheinander kommen und nach Ihrer Größe fragen können, hier die Vergleichstabelle.

Kleidergrößen

FrankreichUSAGroßbritannienItalien
34extra small (XS)632
36small (S)834
38medium (M)1036
40large (L)1238
42extra large (XL)1440
44extra extra large (XXL)1642

Schuhgrößen

H: Herr

D: Dame

FrankreichUSAGroßbritannien
36D 63.5
37D 6.54
38D 7.55
39H 7 / D 8.56
40H 7.5 / D 96.5
41H 8.5 / D 107.5
42H 9 / D 10.58
43H 109
44H 10.59.5

 Paris Günstige

Paris ist Hauptstadt des Shopping!

Rund um die am stärksten frequentierten Achsen der Stadt werden Sie die größte Chance haben, ein Geschenk in letzter Minute nach 19 Uhr zu ergattern: Kaufhäuser an den Champs-Elysées, Montparnasse und Les Halles.

 Paris Günstige

Paris ist Hauptstadt des Shopping!

Weltweit existieren 3 TV-Standards: PAL, NTSC und SECAM. Diese Systeme, die nicht unbedingt miteinander kompatibel sind, dienen zur Bildverarbeitung und -verschlüsselung. PAL wird in den meisten nordeuropäischen Ländern genutzt, in Asien und Australien; NTSC in Nord- und Südamerika und Japan und SECAM in Frankreich, Osteuropa und Afrika.

SECAM ist PAL ziemlich nah und die in Europa verfügbaren Videogeräte sind im Allgemeinen PAL/SECAM-kompatibel. SECAM und NTSC dagegen sind nicht kompatibel. Prüfen Sie, ob die VHS-Kassette oder das Videomaterial, das Sie in Paris kaufen, auch mit dem System Ihres Landes kompatibel ist. Ist dies nicht der Fall, könnten Sie sich vor unkenntlichen Videos oder bestenfalls vor Schwarz-Weiß- statt Farbfilmen wieder finden.

 Standards und elektrische Videos in France

Achtung in Bezug auf die Kompatibilität mit dem System Ihrer Anlage. Aus kommerziellen Gründen bzw. um zu vermeiden, dass man einen Film beim Kinostart bereits kaufen kann, ist der DVD-Markt in mehrere Zonen aufgeteilt:

Zone 1: USA und Kanada

Zone 2: Europa, Mittlerer Osten, Japan und Südafrika

Zone 3: Südostasien

Zone 4: Südamerika und Australien

Zone 5: Osteuropa und Afrika

Zone 6: China

In Frankreich sind Sie also in Zone 2. Wenn Sie eine DVD aus Paris mitbringen, ist diese vielleicht nicht von Ihrem Recorder lesbar, es sei denn dieser wurde von der Zonenbindung befreit. Prüfen Sie die Zone daher gut vor einem Kauf. Darüber hinaus sollten Sie sich vergewissern, das die DVD von dem System Ihres Gerätes lesbar ist (PAL, SECAM oder NTSC).

 Standards and electrical videos in France

Wie in allen Großstädten gibt es auch in Paris Taschendiebe.

Die wenigen folgenden Ratschläge ersparen Ihnen viele Unannehmlichkeiten: Deponieren Sie Ihre Papiere und Ihre Brieftasche in geschlossenen Taschen oder, bei Damen in einer Handtasche, die mit einem Riemen quer über die Schulter getragen wird.

Versuchen Sie, die Schlüssel Ihrer Wohnung von Ihren Papieren zu trennen; vermeiden Sie es, den Inhalt Ihres Portemonnaies öffentlich zu zeigen und seien Sie wachsam, wenn Sie zu den Stoßzeiten in öffentlichen Verkehrsmitteln fahren (9 - 10 Uhr und 18 - 19.30 Uhr).

 Sicherheits-Tipps und Notrufnummern in Paris

 Die Polizei von Paris

Sie sind nicht Staatsangehöriger eines Landes der Europäischen Union? Und Sie sind älter als 15 Jahre? Sie werden an einem Tag mindestens 175 € im gleichen Geschäft ausgeben? 

Dann können Sie vom Steuerlass profitieren.

  • Für die Erstattung der französischen Mehrwertsteuer oder TVA („Taxe sur la Valeur Ajoutée“) fragen Sie bitte nach einer „Tax free Shopping France“-Rechnung in den Kaufhäusern und „Tax free for tourists“-Läden. Der rückerstattete Betrag steht in der Rubrik „steuerfreier Betrag“ („Montant de la détaxe“). Am letzten Flughafen vor Ihrer Ausreise aus der Europäischen Union lassen Sie ihre Rechnungen im Zoll entwerten und abstempeln. Schicken Sie dann innerhalb von drei Monaten die abgestempelten rosa Durchschläge in dem vorfrankierten Umschlag, der Ihnen bei Ihrem Einkauf übergeben wurde, zurück. Achtung: Für Lebensmittel, Dienstleistungen, Reisen, Fotoentwicklungen, Änderungsarbeiten und Reparaturen gilt die Steuererlass-Regelung nicht.
  • Für eine Rückerstattung der Steuer ohne ein Passieren des Zolls, wenn Sie aus der Europäischen Union mit der Bahn ausreisen, beachten Sie bitte, dass die Pariser Bahnhöfe, im Gegensatz zu den Flughäfen, kein Zollbüro besitzen. Sie müssen sich dann an spezielle Institutionen wenden.
  • Um bereits steuer befreite Produkte zu kaufen, bieten zahlreiche Geschäfte, die berühmten „Duty-Free-Shops“, von denen viele im Quartier um die Opéra und das Palais Royal liegen, steuer befreite Produkte, insbesondere Luxusprodukte (Parfum, Lederwaren etc.). Dieser Vorteil ist natürlich nur Personen, die nicht der Europäischen Union angehören, vorbehalten, deshalb wird man bei Ihrem Einkauf auch Ihren Pass sowie manchmal auch ihr Flugticket verlangen… Die Kaufhäuser besitzen ebenfalls „Duty-Free“-Bereiche, genau wie die internationalen Bereiche der Flughäfen.