Auf Entdeckungstour der Schlösser in Paris und Umgebung

Die Region von Paris erfreut sich eines unvergleichlichen historischen Kulturerbes und bietet die Möglichkeit, zahlreiche Schlösser zu erkunden, von denen einige wirklich außergewöhnlich sind.


Wie wäre es, einen Spaziergang als Verliebte oder einen Familientag dazu zu nutzen, in die Fußstapfen eines Schlossherrn aus dem 17. Jahrhundert zu treten und sich in den wunderschönen Schlössern zu verlieren, die im Umland von Paris thronen?

Vom Schloss von Versailles, das für seinen Spiegelsaal, seine Gärten oder sein großes Trianon berühmt ist, über das Schloss von Vaux-le-Vicomte, das es inspiriert hat, bis zum Schloss von Chantilly und seinem riesigen Wald bzw. dem Schloss von Fontainebleau und vielen weiteren, alles wunderschöne Überbleibsel der Vergangenheit, die Sie ideal gelegen und nur wenige Kilometer von der Hauptstadt entfernt begrüßen.

Diese Besichtigungen bieten Parisern und Besuchern die Gelegenheit, durch die Geschichte von Frankreich zu reisen und die Schätze des Kulturerbes dieser Gegend zu entdecken, die das ganze Jahr über für die Öffentlichkeit zugänglich sind.

Château de Versailles 

Château de Versailles - Spectacles grandes eaux musicales

Als ehemaliges Jagdschloss von Louis XIII. wurde das Schloss von Versailles im 18. Jahrhundert zum Sitz der französischen Regierung. Von Louis XIV. bis zur französischen Revolution unterlief dieser Palast viele Verschönerungen, die von den aufeinanderfolgenden Königen durchgeführt wurden.

Die prachtvollen Schlossgärten - eine Kreation von André Le Nôtre, dem ersten Gärtner des Königs, der Spiegelsaal und seine 357 Spiegel, das große Trianon und sein kleines Palais aus rosafarbenem Marmor, die großen Gemächer des Königs und die sechs hintereinanderliegenden Salons zählen zu den Pflichtzielen bei der Besichtigung eines der berühmtesten historischen Gebäude von Frankreich, das seit 30 Jahren zum Weltkulturerbe zählt.
Erwähnenswert ist, dass das Schloss von Versailles bei Ankunft der warmen Jahreszeit zur Bühne für zauberhafte Veranstaltungen wird: die großen Wasserspiele (von April bis Oktober) und die großen nächtlichen Wasserspiele (von Juni bis September). Bei diesen beiden großen Veranstaltungen können Sie sich auf eine atemberaubende Dekoration und Show freuen!

Château de Versailles
Établissement public du château, du musée et du domaine national de Versailles
78000 Versailles
RER - Versailles - Rive Gauche

Schlossführungen

  • Das ganze Jahr über
  • Preis: Schlossführung mit Abfahrt von Paris 85 €. Schloss-Besichtigung mit Audioguide bei Abfahrt von Paris mit luxuriösem klimatisiertem Reisebus 53 €. Freie Besichtigung des Schlosses 20 €. Besichtigung des Schlosses und der Gärten mit Audioguide 35 €

Château de Fontainebleau

Château de Fontainebleau - extérieur et parc © Fotolia

Situé au sud de Paris, le Château de Fontainebleau est un haut lieu de l'histoire de France. Ce bijou du patrimoine historique français a abrité dans ses murs  huit siècles de présence royale et impériale, des Capétiens  à Napoléon III,  en passant par les Valois, les Bourbons ou encore Philippe d’Orléans. De l’influence italienne à la tradition française, de François Ier à Napoléon III, du style médiéval aux décors fastes de la Renaissance jusqu’aux aménagements typiques du second empire, chaque souverain a laissé au Château une empreinte indélébile de son époque.

Parmi les incontournables de la visite du Château de Fontainebleau : les 4 musées installés dans ses murs depuis la fin du XIXe siècle, les 3 chapelles rattachées au Château, les exceptionnels ensembles d’œuvres d’art qui le décorent, sans oublier les 4 cours et les 3 jardins qui magnifient les abords de cette immense résidence. Une escapade qui s’annonce riche !


Das Schloss von Fontainebleau liegt im Süden von Paris und ist eine Hochburg für die Geschichte von Frankreich. Dieses Juwel an historischem französischem Kulturerbe barg in seinen Mauern acht Jahrhunderte an königlicher und kaiserlicher Präsenz, von den Kapetingern über die Valois, die Bourbonen oder Philippe von Orléans bis zu Napoleon III. Vom italienischen Einfluss bis zur französischen Tradition, von François I. bis zu Napoleon III., vom mittelalterlichen Stil bis zu der prunkvollen Einrichtung der Renaissance und den für das Second Empire typischen Anlagen hat jeder Herrscher im Schloss einen unauslöschbaren Abdruck seiner Zeit hinterlassen.

Unter den Highlights der Besichtigung von Schloss Fontainebleau: die vier Museen innerhalb des Schlosses seit Ende des 19. Jahrhunderts, die drei Schlosskapellen, die außergewöhnlichen Kunstwerke, die es schmücken und nicht zu vergessen die vier Höfe und drei Gärten, die die Umgebung dieser riesigen Residenz noch vergrößern. Ein vielversprechender Ausflug!

Château de Fontainebleau
Palais National
77300 Fontainebleau
SNCF - Fontainebleau - Avon

  • April bis Oktober 2017
  • Preis : 75€

Château de Vaux-le-Vicomte

Château de Vaux-le-Vicomte - Façade, Paris © Lourdel - Chicurel

Das Schloss von Vaux-le-Vicomte ist ein Meisterwerk der klassischen Architektur des 17. Jahrhunderts und ein überwältigendes Privateigentum, dass sich seit 1875 im Besitz des Nachfahrens des Kunstliebhabers Alfred Sommer befindet. Es ist denkmalgeschützt. 

Auf Geheiß von Nicolas Fouquet, Finanzminister von Louis XIV., taten sich die größten Künstler des Hofes, Louis le Vau für Architektur, André Le Nôtre für französische Gärten und Charles Le Brun für Malerei zusammen, um dieses Juwel des französischen Kulturerbes zu gestalten. Der Erfolg ist so harmonisch, dass das Schloss Vaux-le-Vicomte Louis XIV. neidisch machte und als Vorlage für das Schloss von Versailles diente.

Verpassen Sie bei der Führung nicht die privaten Gemächer von Nicolas Fouquet, die Prunksäle, die große Schlossküche und vor allem den wunderschönen französischen Garten von 35 Hektar Größe aus geformten Büschen, Wasserspielen und sagenhaften bunten Blumenbeeten.

Château de Vaux-le-Vicomte
Vaux-le-Vicomte
77950 Maincy
RER - Melun

Schlossführungen

  • April bis Oktober 2017
  • Preis : 75€

Château de Chantilly

Domaine de Chantilly - paysages

Installé au cœur d’une des plus grandes forêts des environs de Paris, le domaine de Chantilly abrite l’un des plus beaux Châteaux et parc de l’hexagone - œuvres du duc d’Aumale, fils du dernier roi de France - ainsi que le musée Condé, qui abrite des peintures d’artistes tels que Raphaël, Fra Angelico, Poussin, Ingres ou Delacroix, de grandes écuries et un Musée du cheval.

Considéré comme l’un des joyaux du patrimoine français, le domaine de Chantilly accueille chaque année des milliers de visiteurs férus de cheval, d’histoire et de curieux en quête d’une balade inoubliable à travers les 115 hectares du domaine.


Im Herzen eines der größten Wälder des Pariser Umlandes gelegen, beherbergt die Domaine de Chantilly eines der schönsten Schlösser und Parks von Frankreich - Werke des Herzogs von Aumale, Sohn des letzten Königs von Frankreich - das Condé-Museum, mit Bildern großer Künstler wie Raphael, Fra Angelico, Poussin, Ingres oder Delacroix sowie große Pferdeställe und ein Pferdemuseum.

Die Domaine de Chantilly gilt als ein Schmuckstück des französischen Kulturerbes und zieht jedes Jahr tausende pferdenärrischer, geschichtsliebender und neugieriger Besucher an, auf der Suche nach einem unvergesslichen Spaziergang durch die 115 Hektar des Geländes.

Château de Chantilly
7 rue du Connétable
60500 Chantilly
RER - Chantilly - Gouvieux

Schlossführungen

  • Vom 26. März bis zum 31. Oktober 2017
  • Preis : Erwachsene 64 € / Kinder (3-17 Jahre) 42 €

Château de Versailles Adhérent

Schloss
Établissement public du château, du musée et du domaine national de Versailles, Versailles, 78000
Reservieren

Dieser Architekturkomplex vergegenwärtigt architektonische Entwicklungen des 17. und 18. Jahrhunderts. Mit seinen Parks und......

Château de Vaux-le-Vicomte Adhérent

Schloss
Vaux-le-Vicomte, Maincy, 77950
Reservieren

Die Domäne Vaux-le-Vicomte ist einem kreativen und passionierten Geist entsprungen, nämlich dem von Nicolas Fouquet. Für die......

Château d'Auvers-sur-Oise Adhérent

Schloss
Rue de Léry - BP 21, Auvers-sur-Oise, 95430

Im Herzen von Auvers-sur-Oise nimmt Sie das Château d'Auvers mit seinem Programm "Voyage au temps des Impressionistes" mit auf......

Château de Champs-sur-Marne Adhérent

Schloss
31 rue de Paris, Champs-sur-Marne, 77420

18 Kilometer östlich von Paris befindet sich das Schloss Champs-sur-Marne im Herzen eines 85 Hektar großen Parks. Es wurde im 18.......

Château de Fontainebleau Adhérent

Schloss
Palais National, Fontainebleau, 77300

Das Schloss Fontainebleau, Residenz der französischen Herrscher von François I. bis Napoleon III., liegt 55 Kilometer südlich der......

Château de Maisons Adhérent

Schloss
2 avenue Carnot, Maisons-Laffitte, 78600

Das Schloss aus dem 17. Jahrhundert wurde von François Manart für René de Longueil erbaut, dem zukünftigen Oberintendanten der......

Château de Rambouillet Adhérent

Schloss
Domaine national de Rambouillet, Rambouillet, 78120

Die umgebaute Burg (aus dem 14. Jahrhundert) befindet sich im Herzen des Waldes von Rambouillet. Diese königliche Residenz wurde......

Château de Vincennes Adhérent

Schloss
Avenue de Paris, Vincennes, 94300

Die einzige befestigte Schlossanlage in der Nähe von Paris. Ehemaliges Jagdhaus und Residenzschloss, dann Festung und......

Domaine de Chantilly Adhérent

Schloss
7 rue du Connétable, Chantilly, 60500

Die Domaine de Chantilly im Herzen eines der größten Wälder der Pariser Umgebung erstreckt sich über 7800 Hektar. Sie besteht aus......

Domaine de Courson Adhérent

Schloss
Domaine de Courson, Courson-Monteloup, 91680

Das Domaine de Courson liegt im Herzen von Essonne, weniger als 35 km von Paris entfernt und bietet den Besuchern einen......