Lernen mit Spaß mit der Familie in Paris!

Paris bietet unzählige Familienunternehmungen an, in denen Kinder und Eltern gleichermaßen lernen können

Wer sagt denn, dass Aktivitäten für Kinder nur den Kleinen vorbehalten sein müssen? Paris bietet unzählige Familienunternehmungen an, in denen Kinder und Eltern gleichermaßen lernen können. Eine Übersicht. 

Die Natur wiederentdecken

Aquarium de Paris - Cinéaqua © OTCP - DR

Für einen kleinen Pariser ist es möglich, der Natur näher zu kommen, als man sie aus Büchern kennt! Dafür auf zur Ecole du Breuil, die sich im bois de Vincennes befindet. Dieser bemerkenswerte Garten beherbergt insbesondere eine zwölf Hektar große Baumschule, die mit 1300 Bäumen bevölkert ist. Am Ende der Besichtigung bergen die 800 Arten Laub- und Nadelbäume keine Geheimnisse mehr vor Ihren Kindern - und vor Ihnen! 

Anderer Ort, andere Atmosphäre - das Aquarium von Paris ist mit seinen 43 Becken, die der französischen Küste gewidmet sind, eines der spektakulärsten von Europa. Endlich ein Anlass, die Wasserfauna der französischen Ufer, von der Seine über Tahiti oder Neukaledonien bis zu den Antillen, mit der Familie näher zu betrachten.

 

Eintauchen in das Pariser Kulturerbe

Vedettes de Paris - Paris Montparnasse

Am Ende könnten Ihre Kinder mehr über die Hauptstadt wissen, als Sie selbst! Immer noch Paris, diesmal an der Seine: Les Vedettes de Paris nehmen Sie mit auf eine Bootsfahrt auf der Suche nach den Geheimnissen von Paris. Ein auf das junge Publikum spezialisierter Führer erzählt die Geschichte der Stadt und ihrer Bauwerke. Ein einstündiger Ausflug voller Überraschungen und Entdeckungen für Kinder wie für Große.

Kultur mit der Familie

Institut du Monde Arabe - Salle hypostyle, Paris © OTCP

Ein Comic zeichnen, die Grundzüge der Bildhauerkunst erlernen, ein künstlerisches Werk fotografieren - das Louvre-Museum hat Workshops konzipiert, die Eltern und Kinder im Kreise der Familie in das Thema Kunst einführen. 

Wer sich der zeitgenössischen marokkanischen Kunst nähern möchte, kann dies im IMA (Institut du Monde Arabe)tun. Der Workshop, der im Rahmen der Ausstellung über "Le Maroc contemporain" (Das heutige Marokko) erdacht wurde, lädt Eltern und Kinder ab sechs Jahren ein, ein Kunstwerk aus Alltagsgegenständen zu erschaffen.

Im Palais de Tokyo kann man an unterhaltsamen interaktiven Familien-Führungen teilnehmen. Eltern und Kinder teilen ihre Eindrücke zu zeitgenössischen Werken rund um verrückte Themen, die von einem Mediator für das junge Publikum angeboten werden. Mitwisserschaft garantiert!

 

 

Mehr Ideen für Unternehmungen mit der Familie in Paris