Sonntagshopping in Paris

In Paris haben zahlreiche Geschäfte auch am Sonntag geöffnet.

Carrousel du Louvre - 1 | 630x405 | © OTCP - SP

Der Sonntag ist eigentlich ein Ruhetag, jedoch entziehen sich einige touristische Zonen dieser Regel. Paris zählt sieben touristische Zonen, deren Geschäfte sonntags ihre Ladetüren öffnen dürfen:

-Die Avenue des Champs-Elysées : mit Fnac, Marionnaud, Louis Vuitton, Zara, Adidas, Eric Bompard, H&MLe 66Guerlain

-Die Rue de Rivoli, zwischen der Rue Amiral Coligny und der Place de la Concorde

-Der Boulevard Saint-Germain, im Viertel Saint-Germain-des-Prés, zwischen der Rue des Saints-Pères und dem Place Saint-Germain-des-Prés

-Le viaduc des Arts, 12. Arrondissement, mit Kunsthandwerksateliers und Modeboutiquen

-Montmartre, im Viertel von Abbesses und dem Montmartre-Hügel: Rue de Steinkerque, Place Saint-Pierre, Rue Tardieu, oberer Teil der Rue Lepic, der Bereich des Vieux Village de Montmartre, Rue Norvins, Rue des Saules, Rue Poulbot, Place du Tertre, Place du Calvaire, Rue du Mont Cenis, Rue du Chevalier de la Barre, Rue Sainte Rustique, Rue Sainte Eleuthère. Geschäfte für Prêt-à-Porter, Design und Einrichtung wie Petit Bateau oder Sandro. sind ebenso geöffnet.

-Im Marais-Viertel : Place des Vosges und die Rue des Francs-Bourgeois. Viele Boutiquen für Kleider und Accessoires haben sonntags geöffnet. Einige Hauptverkehrsstraßen sind sonntagnachmittags sogar für Autos gesperrt. Hier findet man Geschäfte wie Aubade,Zadig & VoltaireL'OccitaneHome Autour du Monde Bensimon

-Die Rue d’Arcole, auf der Île de la Cité: Souvenirgeschäfte und Restaurants.

Weitere Zonen, Straßen und Viertel können ebenfalls Geschäfte aufweisen, die am Sonntag geöffnet sind:

-Die Galeries Lafayette Paris Haussmann jeder sonntag ist geöffnet von 11Uhr bis zu 19 Uhr (auber 25/12 und 01/01) für die Verliebten des Einkaufsbummels!

-Die Geschäfte des Carrousel du Louvre, täglich von 10:00-20:00 Uhr mit Nature & Découvertes, Agatha, Sephora, Apple...

-Im Bercy Village im Cour Saint Emilion sind die Restaurants jeden Tag bis 02:00 Uhr geöffnet. Einige Geschäfte öffnen am Sonntag, wie das Dammann Frères, Monop Store, die Boulangerie Eric Kayser, Club Med Gym, Animalis, Loisirs & Création...

-Entlang des Canal Saint-Martin, insbesondere Quai de Valmy, Quai de Jemmapes, Rue de Marseille und Rue Beaurepaire, sind sonntags ebenso mehrere Geschäfte geöffnet: Antoine & Lili, Quai 71, Artazart , American, Aparel, Centre CommercialClaudie Pierlot, Agnès B (nur an einigen Sonntagen)...

-Das Centre d’Affaires de la Défense mit seinem Geschäftscenter 4 Temps ist auch ein Treffpunkt für Einkäufer am Sonntag von 11:00-19:00 Uhr: Gap, Mango, Celio, H&M, Zara Home, Apple Store, Comptoir des Cotonniers, Sephora, YellowKorner… unweit von dort haben die Galeries du Cnit auch sonntags von 10:00-19:00 Uhr geöffnet: unter anderen Décathlon, Habitat, Monoprix, Marionnaud, Léonidas, Arteum...

-Einige Boutiquen und Kunsthandwerksläden im Village Saint Paul.

Buchen Sie eine Aktivität
Buchen Sie Ihre Unterkunft