(Paris UT+2)

Große Kaufhäuser

Galeries Lafayette

Galeries Lafayette | 630x405 | © Yann Kersal

Als Symbol für französische Lebenskunst bieten die Galeries Lafayette eine lebendige, vielseitige und vielfältige...

mehr Infos
  • Körperbehinderung

40 boulevard Haussmann

75009 Paris

Viertel : Opéra - Grands Boulevards

> tous les accès

Große Kaufhäuser

Neuheit

Entdecken Sie die Bordeauthèque - ein 250 m² großer Bereich, der sich ausschließlich dem Bordeaux-Wein verschrieben hat und über 1500 Sorten anbietet. Für jedes Budget - vom leckeren Château zu 4,90 € bis zu den seltensten Flaschen. Alle großen Jahrgänge, darunter auch die legendärsten, sind vertreten. Die Sommeliers der Bordeauthèque begleiten Sie bei Ihrer Wahl und bieten Ihnen die besten Ratschläge sowie eine Vielzahl an Services. Dies alles in Lafayette-Homme, auf der ersten Etage, geöffnet von 8:30-21:30 Uhr von Montag bis Samstag.

Beschreibung
Als Symbol für französische Lebenskunst bieten die Galeries Lafayette eine lebendige, vielseitige und vielfältige Mode.
Das Glanzstück der Marke in Paris, das große Kaufhaus des Boulevard Haussmann, hat die Herausforderung gemeistert, das Beste der Kreation auf 70.000 m², verteilt über drei Gebäude, zu bieten und dabei seinen Besuchern ein einzigartiges Shoppingerlebnis zu schenken. Man betritt das größte Geschäft der Welt.

Auf fast 16.000 m², die über drei Etagen verteilt sind, versammelt der größte Kleiderschrank für internationale weibliche Mode gut 350 Marken, von denen die Hälfte aus der ganzen Welt stammen. Die permanente Erneuerung der Kollektionen zeigt das Beste aus der französischen und internationalen Modekreation. Sie zeugt auch vom Willen des Hauses, einen neuen, zeitgenössischen und originellen Blick auf die Mode von Heute und Morgen zu werfen.
Ausschließlich dem Luxus und den Designern gewidmet, bietet die erste Etage des Geschäfts, ein neuartiger Bereich, der vom Architekten Bruno Moinard entworfen wurde, den Kunden einen unvergleichlichen Rundgang durch einen 2000 m² großen Schrein, der namhafte Marken und die Handschrift der Avant-Gade vereint.
Auf der fünften Etage des Geschäfts ist Lafayette-Enfant ein Bereich von 5000 m², der Kindern zwischen 0 und 12 Jahren vorbehalten ist. Ob Säuglingsbedarf, Kleider oder Spielzeug, hier findet sich alles um auf die Bedürfnisse und Launen der Kleinsten und ihrer Eltern einzugehen.

Auf den 10.000 m² im Lafayette-Homme für Herrenmode finden Männer ebenso alles, um ihre Modelust zu befriedigen, denn hier werden anhand einer Auswahl von 250 renommierten oder erschwinglichen Marken Kleider und Accessoires geboten, um sich von Kopf bis Fuß für jede Gelegenheit einzukleiden.
Schönheit, Lingerie, Schuhe, Accessoires dürfen natürlich nicht fehlen. Alle Teile dieses perfekten Kleiderschranks werden für jene in Szene gesetzt, die den neuesten Modetrends dicht auf den Fersen sind. Eingerichtet im Untergeschoss des Geschäfts erfreuen die 3200 m² des größten europäischen Verkaufsbereichs für Schuhe, der von der Agentur Jouin Manku entworfen wurde, die Damen, genauer gesagt, Französinnen, die Europameister bei der Anzahl der jährlich gekauften Schuhe sind.

Die Galeries Lafayette bieten ebenso 14 Restaurants, darunter ein japanisches und ein Decleor-Spa sowie zwei Pflegekabinen von Chanel.

Mode und Trends sind auch eine Frage der Einrichtung. Das Haus hat daher in Paris sowie in den 13 Geschäften der Region ein neuartiges Konzept entworfen, Lafayette Maison, das die Grundvorstellungen der Mode in die Welt der Innenausstattung überträgt. Als erstes Geschäft, das auf der Raumaufteilung eines Hauses aufgebaut ist, ist dieser wandelbare Bereich der Einrichtung und dem Art de vivre gewidmet.

Mode reimt sich aber auch auf Gastronomie dank Lafayette Gourmet, einem Feinkostladen, der einen wahren Feinschmecker-Rundgang bietet und dabei die besten Aromen aus der ganzen Welt in Szene setzt.
Information und Reservierung unter 01 42 82 30 25 oder über www.galerieslafayette.com. Montag bis Samstag 9:30 bis 20:00 Uhr, Donnerstag bis 21 Uhr geöffnet.
Galeries Lafayette | 630x405 | © Yann Kersal

Galeries Lafayette | 630x405 | © Yann Kersal

Yann Kersal

Galeries Lafayette | 630x405 | © OTCP

Galeries Lafayette | 630x405 | © OTCP

© OTCP

Galeries Lafayette | 630x405 | © OTCP

Galeries Lafayette | 630x405 | © OTCP

© OTCP

Galeries Lafayette | 630x405 | © OTCP

Galeries Lafayette | 630x405 | © OTCP

© OTCP

Galeries Lafayette | 630x405 | © OTCP

Galeries Lafayette | 630x405 | © OTCP

© OTCP

Galeries Lafayette | 630x405 | © OTCP

Galeries Lafayette | 630x405 | © OTCP

© OTCP

Galeries Lafayette | 630x405 | © Thibaut Voisin

Galeries Lafayette | 630x405 | © Thibaut Voisin

© Thibaut Voisin

Galeries Lafayette | 630x405 | © OTCP

Galeries Lafayette | 630x405 | © OTCP

© OTCP

Services und Ausstattung der Unterkunft
Anzahl der Restaurants

0

Ladenpreise

Montag-Samstag, 9:30-20:00 Uhr ; Donnerstag bis 21:00 Uhr.

Kontaktdaten der Örtlichkeit
Galeries Lafayette

40 boulevard Haussmann
75009 Paris
GPS : 48.873441 / 2.3321320000000014

Telefon : +33 (0) 1 42 82 34 56 - Fax : +33 (0) 1 42 82 80 18

Kontakt

Website : www.galerieslafayette.com

Zugang

Viertel : Opéra - Grands Boulevards

  • Chaussée d'Antin - La Fayette
  • Auber
Angebot angepasst für Menschen mit
  • Angepasst für Sehbehinderte Körperbehinderung

mehr Infos