Paris: Die 10 wichtigsten Ausstellungen des Frühjahrs

Vermeer, Picasso, Cy Twombly, Rodin, Pissarro... die größten Künstler sind in Paris.

Galerie des Glaces du Chateau de Versailles © DR

Die Pariser Museen und Kunstgalerien bieten das ganze Jahr über ein reichhaltiges Programm an Ausstellungen und Retrospektiven über Künstler aus aller Welt an, die ganz unterschiedliche künstlerische Disziplinen vertreten – von der Fotografie über die Bildhauerei, den Comic, die dekorative Kunst, die Wissenschaften, das Kino oder die Musik bis hin zur Malerei. Auch ungewöhnliche und originelle Themen haben hier ihren Platz.

Parisinfo hat unter diesen zahlreichen Ausstellungen 10 ausgewählt, die Sie in diesem Frühjahr keinesfalls verpassen sollten. Sie finden im Grand Palais, im Centre Pompidou, im Musée d’Orsay, im Musée Picasso, im Museum du quai Branly – Jacques Chirac, im Louvre-Museum, im Musée Jacquemart André, im Schloss Versailles, im Musée Maillol oder auch im Musée Marmottan Monet statt.

Und das gibt es hier zu sehen: Claude Monet, Camille Pissarro, Pablo Picasso, Cy Twombly, Johannes Vermeer, Auguste Rodin und viele weitere wichtige Künstler, die heute jeder kennen sollte. Eine gute Gelegenheit für eine Parisreise, bei der Sie die Kunstschätze der Stadt (wieder)entdecken und Ihr Kulturwissen aufpolieren können!

Leben wie Gott in Frankreich - wer möchte sich nicht einmal selbst von diesem Sprichwort überzeugen und das französische Savoir-vivre hautnah erleben? Entdecken Sie das Sehnsuchtsland Frankreich mit all Ihren Sinnen!

France.fr




Cy Twombly

Ausstellung
vom 30 November 2016 bis 24 April 2017
Le Centre Pompidou - Place Georges Pompidou, Paris
Reservieren

Außergewöhnliche Einsichten in das Werk eines der größten amerikanischen Künstler.

Vermeer und die Meister der Genremalerei

Ausstellung
vom 22 Februar 2017 bis 22 Mai 2017
Musée du Louvre - Musée du Louvre, Paris

Blick auf die Meisterwerke von Johannes Vermeer, ein unumgänglicher Künstler der Genremalerei des 17. Jahrhunderts

Camille Pissarro. Der erste Impressionist

Ausstellung
vom 23 Februar 2017 bis 02 Juli 2017
Musée Marmottan Monet - 2 rue Louis Boilly, Paris

Monographie des französisch-dänischen Malers Camille Pissarro, einem der Gründerväter des Impressionismus

Gärten

Ausstellung
vom 15 März 2017 bis 24 Juli 2017
Galeries nationales du Grand Palais - 3 avenue du Général Eisenhower, Paris

Panorama der pflanzlichen Kreation in Frankreich und Europa von der Renaissance bis heute

Olga Picasso

Ausstellung
vom 21 März 2017 bis 03 September 2017
Musée national Picasso-Paris - Hôtel Salé - 5 rue de Thorigny, Paris

Das Privatleben des Künstlers in neuem Licht.

Picasso Primitif

Ausstellung
vom 28 März 2017 bis 23 Juli 2017
Musée du quai Branly - Jacques Chirac - 37 quai Branly, Paris
Reservieren

Dialog zwischen Pablo Picasso und der Kunst von Afrika, Ozeanien, Amerika und Asien