Museum

Le Musée du Fumeur Mitglied

7 rue Pache - 75011 Paris

Père-Lachaise - Ménilmontant - 11e Bezirk

Beschreibung

Das Musée du Fumeur („Rauchermuseum“) wurde 2001 von Michka Seeliger und Tigrane Hadengue eröffnet. Hier befinden sich Pflanzen, Kunstwerke und Objekte rund um eine uralte Tradition: das Rauchen. Diese Sammlungen sind ein Zeugnis der Verhaltensentwicklungen im Laufe der Jahrhunderte und regen zum Nachdenken über das Rauchritual an, das von Christopher Columbus aus Amerika eingeführt wurde und sich in fünf Jahrhunderten weltweit ausgebreitet hat.

Zu sehen sind Alltagsgegenstände des Rauchers aus verschiedenen Ländern und unterschiedlichen Epochen. Da sind beispielsweise die zerbrechlichen Tonpfeifen aus dem siebzehnten Jahrhundert oder die Kupferpfeifen, die chinesische Honoratioren am Gürtel trugen, um Opium zu rauchen; zu sehen sind auch die langen zum Trocknen in einem Abstand von siebzehn Zentimeter aufgehängten Tabakblätter wie im Périgord; oder die Zigarrenformen, Tabakdosen für Schnupftabak, eine Friedenspfeife der Sioux, tibetische Feuerzeuge usw. (siehe beigefügtes Inventar).

Das Museum zeigt außerdem zahlreiche Drucke aus dem siebzehnten bis zum Zwanzigsten Jahrhundert von Künstlern wie Gavarni, Martinet, Pia, Valerio, Cheret, Gérôme und vielen anderen. Im Planetarium, einem geschlossenen Raum, in dem die natürlichen Wachstumsbedingungen nachgestellt werden, kann die gesamte Entwicklung der Tabakpflanze in den verschiedenen Jahreszeiten beobachtet werden, von der Pflanzung bis zur Blüte.

Es wird eine Beschilderung mit Buchstaben von A bis Z verwendet, eine neue und zugleich verständliche und didaktische Struktur der Dauerausstellung: Anhand von 26 beschriebenen und illustrierten Themen wird das Universum des Rauchers über alle Jahrhunderte und Kulturen hinweg nachgezeichnet.

Architekturstil

  • 1900

Sammlungen

  • Anthropologie
  • Antiquités
  • Arts et traditions populaires
  • Curiosités
  • Ethnographie
  • Gravures
  • Histoire
  • Instruments et objets d'art
  • Lithographies
  • Littérature
  • Objets courants
  • Objets d'art
  • Objets de la vie quotidienne
  • Objets publicitaires
  • Photographie
  • Plantes
  • Publicité

Epoque des collections

  • Baroque (XVIe - XVIIe)
  • Rococo (XVIIIe)
  • Néoclassicisme (XVIIIe - XIXe)
  • Romantisme (XVIIIe - XIXe)
  • Réalisme (XIXe)
  • Impressionnisme (XIXe)
  • Symbolisme (XIXe)
  • Fauvisme (XXe)
  • Cubisme (XXe)
  • Modernisme (XXe)
  • Expressionisme (XXe)
  • Futurisme (XXe)
  • Dadaisme (XXe)
  • Surréalisme (XXe)
  • L'abstraction (XXe)
  • Mouvement (XXe)
  • Contemporain (XXe - XXIe)

Services und Ausstattung der Unterkunft

  • Geschenkladen
  • Buchhandlung

Preise und Konditionen

Freie Besichtigung

2€

Kostenlos

Zeiten und Dauer der Schließung

Sonntag

Außerordentliche Schließung

1. Januar, 1. Mai, 15. August und 25. Dezember

Öffnungszeiten

Montags im Samstag, von 12 Uhr 30 bis zu 19 Uhr 30

Außerordentliche Öffnung

  • Ostern
  • Ostermontag
  • Himmelfahrt
  • Pfingsten
  • Pfingstmontag
  • 14. Juli
  • 15. August
  • 1. November

Voir la carte

Le Musée du Fumeur

7 rue Pache
75011 Paris
Tel.. +33 (0) 1 43 71 95 51
info@museedufumeur.net
http://lemuseedufumeur.net/le-musee/

  • U-Bahn - Voltaire
  • RER - Gare de Lyon
  • SNCF - Gare de Lyon
  • Bus - 46, 56, 61, 69

Museum im gleichen Viertel: Père-Lachaise - Ménilmontant

Museum im gleichen Arrondissement: 11. Arrondissement

Museum in Paris Umgebung: Museum

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an