Zoo & aquarium

Aquarium tropical de la Porte Dorée Mitglied

Palais de la Porte Dorée - 293 avenue Daumesnil - 75012 Paris

Gare de Lyon - Bercy - 12e Bezirk

Beschreibung

Der Palais de la Porte Dorée ist ein Jugendstilbau, der zur Pariser Kolonialausstellung 1931 errichtet wurde. Hier befand sich schon damals ein Tropenaquarium, das dazu diente die Meerestierwelt der Kolonien zu präsentieren. Heute umfasst die Sammlung etwa 5 000 Tiere und 300 verschiedene Arten. Der Weg führt vorbei an Urzeitfischen, Moränen, Schildkröten, Haien, Piranhas und Krokodilsgräben. Vorträge, Führungen, Kurse und Rätselparcours sind für Leute vorgesehen, die das Aquarium in einem eher lernpädagogischeren Rahmen entdecken möchten. Eine bunte und geheimnisvolle Welt, in die man mit der ganzen Familie eintauchen kann ! Seit 2007 beherbergt der Palais auch das Museum für Immigrationsgeschichte.

Seit Beginn des Jahres 2014 glänzt das Aquarium mit zwei Albino-Alligatoren. Es handelt sich aufgrund ihrer Genetik um eine sehr seltene Spezies, da für diesen Fall beide Elternteile Träger des für den Albinismus verantwortlichen Gens sein müssen.

Aussichtspunkt

Aussichtspunkt über den Bois de Vincennes

Architekturstil

  • 1930
  • Art déco

Sammlungen

  • Animaux
  • Aquarium
  • Architecture
  • Auditorium
  • Salles de réception

Garten

Der Palais de la Porte Dorée hat sein Gelände renoviert. Die Botaniker-Künstlerin Liliana Motta wollte die Pflanzen anderer Kontinente rehabilitieren, die im Ruf stehen, „invasiv“ zu sein, indem sie ihre ornamentalen, medizinischen und alimentären Qualitäten betont: Ginster, Klematis, Pfeffersträucher reihen sich an noch seltenere Pflanzen, die in diesem neuen Garten entdeckt werden können.

Membre du Paris Museum Pass

Services und Ausstattung der Unterkunft

  • Pädagogische Aktivitäten
  • Mitglied des Paris Museum Pass
  • Garderobe

Kombiticket

Aquarium + Museum für Immigrationsgeschichte

Preise und Konditionen

Freie Besichtigung

Einzelpreise:
- Erwachsene (von 25 Jahren) : 5 €
- Unter 4 Jahre : kostenlos
- Jugendliche von 4 bis einschließlich 25 Jahren : 3,50 €
- Gültiger Paris-Muséum Pass : 3,50 €

Ticketheft und Jahrespass:
Heft mit 10 Eintrittskarten : 45 €
Heft mit 10 Eintrittskarten ermäßigt : 31 €
Jahrespass Erwachsene : 15 €
Jahrespass Jugendliche : 10 €

Familienpreise:
1 Erwachsene + 1 Kind unter 18 Jahre (1+1) : 7 €
2 Erwachsene + 2 Kinder unter 18 Jahre (2+2) : 11 €
Jahrespass (2+2) : 33 €

Gruppenbesichtigung

Voller Preis : 90 €. Erm : 40 € Die Gruppenführung erfolgt über diesen Link : http://www.aquarium-portedoree.fr/visiter/groupes Der ermäßigte Gruppenpreis findet Anwendung, wenn mehr als die Hälfte der Teilnehmer mindestens eines der folgenden Kriterien erfüllen: unter 26 Jahre, Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger, Menschen mit Behinderung, Kriegsversehrte, aktive Lehrkräfte.

Kostenlos für Kinder und Jugendliche

Nach Vorlage eines Ausweises. unter 4 Jahre

Akzeptierte Zahlungsweisen

  • CB/Visa
  • Eurocard/Mastercard
  • Amex
  • Chèque Vacances

Zeiten und Dauer der Schließung

Montag

Außerordentliche Schließung

Montags, 1. Januar, 1. Mai und 25. Dezember

Öffnungszeiten

Von Dienstag bis Freitag von 10:00 bis 17:30 Uhr ; Samstag und Sonntag von 10:00 bis 19:00 Uhr.

Außerordentliche Öffnung

  • Ostern
  • Ostermontag
  • Himmelfahrt
  • 8. Mai
  • Pfingsten
  • Pfingstmontag
  • 14. Juli
  • 15. August
  • 1. November
  • 11. November

Voir la carte

Aquarium tropical de la Porte Dorée

Palais de la Porte Dorée - 293 avenue Daumesnil
75012 Paris
Tel.. +33 (0) 1 53 59 58 60
info@palais-portedoree.fr
www.aquarium-portedoree.fr

  • U-Bahn - Porte Dorée
  • Bus - 46
  • Velib : Station "Porte Dorée" n°12032

Angebot angepasst für Personen mit Behinderung

  • Körperbehinderung Körperbehinderung

Zoo & aquarium im gleichen Viertel: Gare de Lyon - Bercy

Zoo & aquarium im gleichen Arrondissement: 12. Arrondissement

Zoo & aquarium in Paris Umgebung: Zoo & aquarium

Buchen sie eine Aktivität

Sehen Sie unsere Angebote an